Audi verabschiedet sich vom Verbrenner

Audi verabschiedet sich vom Verbrenner
Screenshot: n-tv.de

Audi verabschiedet sich vom Verbrenner

ntv: Audi-Chef Markus Duesmann hat Benzin- und Dieselmotoren ab sofort zum Auslaufmodell erklärt. „Wir werden keinen neuen Verbrennungsmotor mehr entwickeln, sondern unsere bestehenden Verbrennungsmotoren an neue Emissionsrichtlinien anpassen.“

Audi will in fünf Jahren 20 Elektro-Modelle anbieten. Nach dem großen SUV e-tron und dem teuren Sportwagen e-tron GT soll im April der kleine SUV Q4 e-tron folgen, der „für viele Menschen erschwinglich und der Einstieg in die E-Mobilität bei Audi sein“ soll. Die mit hohen Strafzahlungen verbundenen EU-Grenzwerte werde Audi einhalten. Weiterlesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.