Deutschland verfehlt Klimaziel

Deutschland verfehlt Klimaziel
Screenshot: zeit.de

Deutschland verfehlt Klimaziel

zeit.de: „Experten zufolge wird das Klimaschutzpaket der Regierung den Treibhausgas-Ausstoß zwar deutlich reduzieren. Zum Erreichen der Klimaziele bis 2030 reiche das aber nicht“, schreib zeit.de.

Mit dem Klimaschutzprogramm 2030 dürfte der Treibhausgas-Ausstoß in den kommenden zehn Jahren – je nach Gutachten – um 51 oder 52 Prozent im Vergleich zu 1990 sinken, wie es aus Regierungskreisen heißt. Ziel ist allerdings eine Minderung von 55 Prozent. Sowohl Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) als auch Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) hatten Experten beauftragt, die Wirkung der neuen Vorgaben und Förderprogramme zu berechnen.  Ohne das Klimaschutzprogramm würde Deutschland demnach bis 2030 seine Treibhausgas-Emissionen nur um 41 Prozent senken. weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.