Elektroschrott: Neues Verfahren gewinnt Nuggets

Elektroschrott: Neues Verfahren gewinnt Nuggets
Foto: Pixabay CC0

Neues Verfahren gewinnt ganze Gold-Nuggets

ntv: Südkoreanische Forscher haben ein Recyclingverfahren entwickelt, mit dem sich aus Elektroschrott bevorzugt Edelmetalle gewinnen lassen, vor allem Gold. Goldatome binden sich demnach auch an andere Goldatome, so dass winzige Klümpchen entstehen. Bei einem Versuch mit Leiterplatten, die in verdünntem Königswasser (Salz- und Salpetersäure) gelöst wurden, konnten die Forscher immerhin noch 94 Prozent des Goldes zurückgewinnen. Andere Wissenschaftler sehen den Ansatz nicht als Standardverfahren für Elektroschrott, da die Prozessschritte mit Säuren und Basen zu aufwendig seien und diese Substanzen am Ende als Abfall übrig blieben. Weiter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.