Energieverbrauch erlebt historischen Einbruch

Energieverbrauch erlebt historischen Einbruch
Foto: Wolfgang Stemmle / Pixabay CC0

Energieverbrauch erlebt historischen Einbruch

FAZ: Man stelle sich vor, ein Riesenland wie Indien verbraucht ein Jahr lang keine einzige Kilowattstunde Energie. Das ist das Szenario, das die Internationale Energie-Agentur (IEA) für die weltweite Energieentwicklung in diesem Jahr erwartet. Sie spricht in ihrem Jahresbericht wegen der Coronavirus-Krise vom „größten Schock für das weltweite Energiesystem seit dem Zweiten Weltkrieg“. Die Energienachfrage werde in diesem Jahr weltweit um 6 Prozent sinken, schätzt die IEA, in Europa sogar um 11 Prozent.  Der weltweite Rückgang entspricht dem Energiebedarf von Indien, das der drittgrößte Energieverbraucher der Welt ist. Weiter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.