Erster Fair Fashion Shop im Münchner Zentrum

Erster Fair Fashion Shop im Münchner Zentrum
Foto: Kilian Vitt/jesango

Erster Fair Fashion Shop im Münchner Zentrum

Das erste Ladengeschäft mit fairer Mode im Münchner Zentrum! Die Stachus Passagen heißen den neuen Fair Fashion Pop Up Store jesango willkommen. Letztes Jahr im November wurde der Online-Shop
erfolgreich von den drei Gründerinnen, Catja Günther, Sophia Wittrock und Larissa Schmid, gelauncht. Dieses Jahr präsentiert jesango bereits zum dritten Mal treuen Kunden, aber auch neuen Gesichtern auf rund 80 Quadratmetern ein breites Sortiment an fair und nachhaltig produzierten Produkten.

Von nachhaltiger und fairer Bekleidung und Kosmetik bis hin zu Accessoires und Geschenken – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! Sowohl modebewusste Männer, als auch fashionbegeisterte Frauen erhalten die Möglichkeit, Produkte aus dem jesango Online-Shop anzufassen, anzuprobieren und zu kaufen.

Mittlerweile gehören über 70 fair & nachhaltig produzierende Brands zum Sortiment des Münchner Start-ups, unter anderem ThokkThokk, ambiletics, Another Brand und Bali-BAli.

Startup schafft Sprung in den stationären Handel

Viele der vertretenen Modelabels sind schon länger online unterwegs und verfügen über eine treue und begeisterte Kundenbasis. Der Sprung in den stationären Handel ist jedoch für viele Start-ups eine kostspielige Angelegenheit und fällt oft schwer. Deshalb will jesango als Fair Fashion Accelerator genau diesen Brands die Möglichkeit bieten, ihre Reichweite
zu erhöhen. „Wir FAIRschweigen nichts!“ – so lautet das Motto von jesango. Deshalb sind lediglich Marken in dem Sortiment vertreten, die mindestens vier wichtige Nachhaltigkeitskriterien erfüllen: Faire und gute Arbeitsbedingungen, eine transparente Wertschöpfungskette, die Verwendung von nachhaltigen Rohstoffen und Materialien sowie eine ressourcenschonende Produktion. Und das zu 100 Prozent. Damit diese vier Kriterien auf jeden Fall erfüllt sind und die Kunden mit gutem Gewissen einkaufen können, wendet das Team von jesango sehr viel Zeit und Sorgfalt bei der Auswahl der Marken an.

Nach der erfolgreichen Eröffnung eines Pop Up Stores in der Bayerstraße 25, welcher von Juni bis August 2020 in der Nähe des Hauptbahnhofs München Fashion-Fans begeistert hat, öffnet jesango bereits am 12.09 in den Stachus Passagen neben dem Vitalia Shop erneut die Türen. Der Pop Up Store findet mindestens bis Mitte Oktober statt und hat Montag bis Samstag von 09:30 bis 20:00 Uhr geöffnet. jesango freut sich auf den direkten Kontakt zu den Kunden, den Austausch mit anderen Start Ups und darauf Fair Fashion endlich dahin zu bringen wo es sein soll: Mitten ins Geschehen!

Catja Günther

Unternehmensinformation
jesango Team Female Founders Gruenderinnen fairfashion faire mode nachhaltigkeit
Das jesngo-Gründerinnen-Team

Catja Günther, Sophia Wittrock und Larissa Schmid sind im November 2019 mit ihrem Online Shop live gegangen. Mit jesango wurde die erste Online Shopping Community für fair produzierte Mode und Lifestyleprodukte in Deutschland gegründet. jesango garantiert Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Produktion bis hin zum Endkunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.