Feuer auf dem Kilimandscharo

Feuer auf dem Kilimandscharo
Screenshot: zeit.de

Feuer auf dem Kilimandscharo

zeit.de: Der Kilimandscharo brennt. Rauchwolken umhüllen den Kilimandscharo: Auf etwa 3.500 Metern Höhe ist auf Afrikas höchstem Gipfel ein Feuer ausgebrochen. Hohe Temperaturen erschweren die Löscharbeit.

Eine dicke Qualmwand hat nach Augenzeugenberichten einen Teil des knapp 6.000 Meter hohen Kilimandscharo umhüllt. Bis zu 600 Feuerwehrleute versuchten auf 2.700 Meter Höhe an der Südflanke des Kilimandscharos die Flammen zu löschen, wie die Zeitung The Citizen berichtete. 

Wegen starker Winde habe das Feuer ein großes Gebiet von Heide- und Moorlandschaft zerstört. Der Brand war laut Nationalparkverwaltung am Sonntagabend ausgebrochen. Die Ursache ist noch unbekannt…. weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.