Methan-Ausstoß auf Rekordhöhe

Methan-Ausstoß auf Rekordhöhe
Screenshot: tagesschau.de

Methan-Ausstoß auf Rekordhöhe

tagesschau.de: Der weltweite Ausstoß von Methan hat neue Höchstwerte erreicht. Laut US-Studien gelangten 2017 rund 600 Millionen Tonnen des Gases in die Erdatmosphäre. Besonders stark ist der Anstieg in drei Weltregionen.

Der jährlich weltweite Ausstoß des Treibhausgases Methan hat einen neuen Höchststand erreicht: 2017 gelangten laut Hochrechnungen von US-Forschern knapp 600 Millionen Tonnen des Gases in die Erdatmosphäre, mehr als die Hälfte davon durch Aktivitäten des Menschen.

Gegenüber dem jährlichen Durchschnitt der Jahre 2000 bis 2006 erhöhte sich der jährliche Ausstoß um rund 50 Millionen Tonnen, ein Zuwachs um neun Prozent. weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.