Die schönsten Bilder der "Naturschätze Europas"

„Naturschätze Europas“: Sie sind mit Basstölpeln getaucht, haben Sternkarten studiert und keine Scheu vor den Krallen einer Raubmöwe gezeigt - Alles für das perfekte Foto. 1.130 Hobby- und Profifotografen aus 41 Ländern beteiligten sich am Fotowettbewerb der Stiftung Euronatur.

global° zeigt eine Auswahl für alle Naturliebhaber und Freunde exzellenter Bilder.

Kleiner Ausflugs-Tipp: In der Infostelle Mauth des Nationalparks Bayerischer Wald sind die zwölf Siegerbilder gemeinsam mit 22 weiteren herausragenden Aufnahmen aus dem Fotowettbewerb bis zum 17. Dezember zu bestaunen. Die Fotos zeigen auf eindrucksvolle und mitunter auch amüsante Weise, welch einzigartige und schützenswerte Vielfalt Europas Natur zu bieten hat“, sagt EuroNatur-Geschäftsführer und Jury-Mitglied Gabriel Schwaderer. Deshalb gibt es diese Motive auch als Kalender für 2018 bei Euronatur zu kaufen.

 

 

Previous Next

Weitere Galerien:

Logo: Bundespreis Ecodesign 2017

Ecodesign 2017: Die Nominierten

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Cocoparisienne

Welt-Elefanten-Tag

ANZEIGE