Mogelpackung des Jahres 2016

Das Mineralwasser der Marke Evian in der 1,25-Liter-Flasche ist die „Mogelpackung des Jahres 2016“. Von insgesamt 23.414 Teilnehmern der Online-Umfrage Verbraucherzentrale Hamburg, die vom 4. bis 22. Januar 2017 lief, stimmten 8.970 Personen und damit 38,3 Prozent für das Produkt von Danone Waters. Immer wieder werden Verbraucher mit versteckten Preiserhöhungen hinters Licht geführt. Ein sehr beliebter Trick sind Mogelpackungen, bei denen der Inhalt einer Verpackung schrumpft , während der Preis des Produkts meist unverändert bleibt. Der Verbraucher bekommen also weniger Ware für sein Geld. Die Verbraucherzentrale Hamburg führt seit 12 Jahren eine Mogelpackungsliste. Sie umfasst aktuell 137 Seiten mit geschätzt über 1.000 Produkten.

 

Weitere Infos zum Thema unter www.vzhh.de

 

Previous Next

ANZEIGE