27.07.2019 Steffi Schmidt

Online-Welt: Wie nachhaltig und sozial ist das Web?

Foto: Unspleash

Die Onlinewelt kann einerseits viele Vorteile bringen, hat jedoch auch starke Auswirkungen auf unsere Kommunikation und sogar auf unsere Umwelt. Wir haben uns gefragt: Wie nachhaltig und sozial ist das Web?


16.07.2019 Sparda-Bank München eG

Sparda-Bank München vereinbart Beruf und Familie

Foto: Hans Miedl

Die Sparda-Bank München wurde bereits zum fünften Mal im „audit berufundfamilie“ als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.


16.07.2019 GREEN BRANDS

dm-Marken erneut GREEN BRANDS Germany

Foto>: GREEN BRANDS

Bereits zum vierten Mal – seit 2012 - wurden die beiden dm-Marken ALANA und alverde NATURKOSMETIK von einer unabhängigen Jury als GREEN BRANDS germany ausgezeichnet, dmBIO zum zweiten Mal.


13.07.2019 Kommentar: Claudia Kemfert

Die radikale Preiswahrheit

Foto: Pixabay CC0

Dank Klimaprämie ist eine soziale und faire CO2-Bepreisung möglich, sagt DIW-Ökonomin Claudia Kemfert. 81 Prozent der Deutschen wünschen sich endlich konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz, Millionen Schülerinnen und Schüler weltweit gehen genau dafür auf die Straße, unterstützt von Tausenden Wissenschaftlern. Und es scheint, als sei es in der Politik nun endlich angekommen: für eine Kostenwahrheit endlich die zur Kasse zu bitten, die das Klima nachhaltig schädigen.


12.07.2019 Peter Schmidt

Big Data in der Umwelttechnik

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Thomas Müller

Warum Daten für professionelle Umwelttechniken immer wichtiger werden und welche Möglichkeiten sich dadurch für die Nachhaltigkeit beim Umweltschutz ergeben.


10.07.2019 Felix Bath

Klimaschutz: Die Wende beginnt zuhause

Foto: istock.com/DisobetyArt

Der Klimawandel ist das dringendste Thema dieses Zeitalters: Flugreisen, Autos, Kohlekraftwerke, Kreuzfahrtschiffe, Industrie und Nutztierhaltung werden in diesem Zusammenhang stets als prominente Klimakiller genannt.


09.07.2019 VERBRAUCHER INITIATIVE e. V.

Das ABC des Abfalls

Foto: Pixabay CC0

Das ganze Alphabet wertvoller Hinweise plus 40 zusätzliche Ratschläge zum richtigen Umgang mit Müll liefert das aktuelle Themenheft der VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. (Bundesverband) - ein kompaktes und leicht verständliches Nachschlagewerk für jeden Haushalt.


08.07.2019 Felix Feistel und Elisa Gratias, Rubikon / Pressenza

Gute Nachrichten Teil 2 – Der Hoffnungsquickie

Foto: Pixabay CC0

Die Welt ist ein schlechter Ort. Diesen Eindruck gewinnt man zumindest, wenn man sie durch das mediale Brennglas betrachtet. Katastrophen, Kriege, Lügen, Heuchelei und Zerstörung bestimmen die vermittelte Realität. Obwohl jedem bekannt sein dürfte, dass diese nur ein stark vergrößerter Ausschnitt der Wirklichkeit ist, übernehmen sie viele allzu häufig als einzig mögliches Weltbild.


03.07.2019 Steffi Schmidt

Im Namen der Umwelt: Internationale Aktionstage der Erde

Foto: Stock Photography CC/PublicDomain

Unsere Mutter Erde verdient all die Aufmerksamkeit, die sie kriegen kann. Das Bewusstsein über den Schutz der Umwelt sollte so weit verbreitet werden, wie möglich. Dass wir alle etwas tun können, sollten möglichst viele Menschen lernen und wissen.


02.07.2019 VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.

Das Klöckner-Siegel hilft nicht einem Tier

Foto: Pixabay CC0

Der lang angekündigte Gesetzentwurf für das Tierwohl-Kennzeichen von Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner liegt vor und bestätigt einmal mehr: Das freiwillige staatliche Tierwohl-Label wird niemanden voranbringen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. fordert, diesen millionenschweren Unsinn zu stoppen und Zeit, Geld und Energie für zielführendere Maßnahmen einzusetzen.


01.07.2019 Felix Kainz

Im Trend: umweltfreundliche und nachhaltige Werbeartikel

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/joung ho seo

Der Kunde erwartet heutzutage von Unternehmen, dass sie sich auf umweltfreundliche Produkte einlassen. Dies gilt auch für die Werbung.