13.06.2018 globalmagazin

FBI soll gegen EPA-Chef ermitteln

Foto: Gemeinfrei

In den USA ziehen die Demokraten die Daumenschrauben bei EPA-Chef Scott Pruitt fester: Im Repräsentanten-Haus schrieb der Abgeordnete Don Beyer ans FBI und forderte die Behörde auf, gegen Pruitt zu ermitteln - wegen krimineller Machenschaften und ethischer Verfehlungen im Amt.


11.06.2018 Marcel Keiffenheim, Greenpeace Energy

Atomkraft bremst Erneurbare aus

Marcel Keiffenheim Foto: Greenpeace Energy/Enver Hirsch

Mehr als die Hälfte des Jahres 2017 durften norddeutsche Windkraftanlagen und Solaranlagen keinen Strom produzieren, während Atomkraftwerke in ihrer Nähe weiterliefen. Dies ergibt eine aktuelle Untersuchung des Analyseinstituts Energy Brainpool im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy.


04.06.2018 globalmagazin

Windkraft: in Österrreich hui, in Deutschland pfui

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Peter Dargatz

Unterschiedliche Vorzeichen: Während in Österreich die Akzeptanz der Windenergie weiter ansteigt, stragniert in Deutschland der Ausbau.


25.05.2018 globalmagazin

Strahlender Niederschlag größer als vermutet

Screenshot: University of Manchester

Radioaktiver Niederschlag nach Fukushima-GAU gefährlicher als gedacht: Wissenschaftler der Kyushu University sowie der University of Manchester weisen mit einer neuen Anlysemethode "erhebliche Mengen" an feste Partikel gebundes Cäsium in Proben um das 2011 havarierte Atomkraftwerk nach.


22.05.2018 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Ökohaus-Pionier reagiert auf Initiative

Aufruf: Deutschland soll erstes klimaneutrales Land werden Ökohaus-Pionier spendet dafür PV-Anlagen und pflanzt 8.000 Bäume [mehr]


22.05.2018 Save Our Future - Umweltstiftung

Kitas frühstücken für den Klimaschutz

Das Klima-Kita-Netzwerk hatte bundesweit alle Kitas dazu eingeladen, sich vom 14. bis zum 18. Mai 2018 unter dem Motto „Was kommt auf meinen Teller? - Ernährung erforschen & entdecken“ an der ersten bundesweiten Klima-Aktionswoche zu beteiligen. Erzieher und Erzieherinnen, Kinder und Eltern aus rund 70 Kitas folgten diesem Aufruf und setzten ein starkes und fantasievolles Zeichen für Klimaschutz im Kita-Alltag. [mehr]


18.05.2018 globalmagazin

Schwebende Pflanzen reinigen Luft über der City

Begrünter Viktualienmarkt Foto: GKR

Not macht erfinderisch: Um die mit Autoabgasen geschwängerte Luft in München zu säubern, plant der Pflanzenhändler Wolfgang Plattner mitten in der guten Stube der bayerischen Metropole die Dächer der Viktualienmarkt-"Standl" zu begrünen. Denn Blumen, Büsche und Bäume filtern Schadpartikel aus der Luft. Außerdem ist zusättzliches Grün in der Stadt auch neuer Lebensraum für Tiere wie Vögel oder Insekten.


17.05.2018 globalmagazin

Bessere Luft: London ohne Autos

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/ahundt

London will's vorleben: Auto-freie Tage sollen ab kommendem Jahr dabei helfen, die Luft über der City sauberer zu halten - und damit Tausende Todesfälle zu vermeiden.


11.05.2018 Save Our Future - Umweltstiftung

Ernährung erforschen: Klima-Aktionswoche für Kitas

Unter dem Motto „Was kommt auf meinen Teller?“ findet vom 14. bis 18. Mai 2018 erstmalig bundesweit die Klima-Aktionswoche im Rahmen des Klima-Kita-Netzwerkes statt. Alle Kindertageseinrichtungen sind eingeladen, mit eigenen Projekten und Ideen daran teilzunehmen.[mehr]


02.05.2018 globalmagazin

Klimaschutz: Konzerne kontern Donald Trump

Donald Trump Grafi: Pixabay CC/PublkicDomain

Gegenwind für Donald Trump; In einem Brandbrief fordern vier der größten Lebensmittelkonzerne der Welt den US-Präsidenten auf, seine Gegnerschaft zum unter Vorgänger Barak Obama verbschiedeten Klimaschutzplan zu revidieren. Sonst, so schreiben Nestlé, Danone, Mars, und Unilever aktuell ans Weiße Haus, drohe der US-Wirtschaft ein Billionen Dollar Dilemma.


25.04.2018 globalmagazin

Bosch will den Diesel endlich säubern

Foto. Pixabay CC/PublicDomain

„Das Stickoxid-Problem im Straßenverkehr ist technisch lösbar“, zitiert jetzt das Handelsblatt den Geschäftsführer von Bosch. Mit neu entwickelter Abgastechnik will er den in Verruf geratenen Antrieb vor dem Niedergang bewahren.


24.04.2018 globalmagazin

BUND-Studie zeichnet Gefahr durch deutsche AKW

AKW Brokdorf Foto: Pixabay CC/PublicDomain/WolfBlur

Der Atomausstieg wirft seinen - dunklen - Schatten voraus: „In keinem der noch laufenden deutschen Atomkraftwerke wird es in den nächsten fünf Jahren noch eine periodische Sicherheitsüberprüfung geben“, zieht die Autorin einer vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) jetzt vorgestellten Studie ein Fazit: „Das halte ich für unverantwortlich.“


23.04.2018 globalmagazin

Elektroautos sind nicht wirklich die Lösung

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Joenomias

Dicke Kratzer im Lack der Eleketroautos: Sie sind keine Umweltengel und Klimaschützer, sagen jetzt Wissenschaftler der australischen Murdoch University . Deren Studien entlarven die "versteckten" Gefahren der E-Mobility.


20.04.2018 globalmagazin

55 Stunden ohne Kohlekraftwerke

Sceensht: Bloomberg.com

Green days: England kommt 55 Stunden ohne Kohle aus. Zum ersten Mal konnte Großbritannien jetzt für mehr als zwei ganze Tage auf die Energie aus Kohlekraftwerken verzichten. Das meldet der Wirtschaftsdienst von Bloomberg.


News 1 bis 15 von 1103
<< Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>