12.09.2018 globalmagazin

EU-Prüfer kritisieren dicke Luft in Strädten

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

EU-Rechnungsprüfer kritisieren mangelnde Luftreinhaltung: 12.860 Menschen sterben jedes Jahr am Dieselabgasgift, 800.000 erkranken. Das rechnet die Deutsche Umwelthilfe vor. Und die EU-Aufseher bestätigen die Umweltschützern.


06.09.2018 FossilFree München

Rise for Climate

RISE FOR CLIMATE!

Am 8. September 2018 steht die Welt auf für das Klima![mehr]


05.09.2018 globalmagazin

Noch mehr Probleme durch den Klimawandel

Lago Maggiore Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Klimawandel schafft noch mehr Probleme: Das wärmer Wetter treibt in Seen die Eutrophierung voran und entzieht dem Wasser damit Sauerstoff - dann sterben Lebewesen ab.


04.09.2018 globalmagazin

Ende der Zeitumstellung gut für Solarbranche

Foto. Pixabay CC/PublicDomain

Sonnige Aussichten: "Für die Betreiber von Photovoltaik-Anlagen (PV) könnte sich eine dauerhafte Sommerzeit leicht positiv auswirken", zitiert das Techportal bizz-energy jetzt als Reaktion auf die EU-Onlineabstimmung zur Zeitumstellung Volker Quaschning.


03.09.2018 Bundesamt für Naturschutz

Internationale Meeresnaturschutzkonferenz

● 5. Internationale Meeresnaturschutzkonferenz in Stralsund mit Teilnehmern aus 20 Ländern vom 04. bis 07. September ● Schutzgebiete spielen zentrale Rolle für den Erhalt mariner Lebensvielfalt ● Nutzungen der Meere müssen naturverträglicher und nachhaltiger werden, um den Verlust von Arten und Lebensräumen zu stoppen[mehr]


28.08.2018 globalmagazin

DUH: Dicke Luft in noch mehr Städten

Foto: DUH

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat gemessen. Die Ergebnisse erschrecken: Die zweite bundesweite Citizen Science Messaktion „Decke auf, wo Atmen krank macht“ des Verbands, die die Konzentration des Dieselabgasgifts Stickstoffdioxid (NO2) in Atemhöhe von Kindern aufspürte, fand genau dort "besonders hohe" Konzentrationen.


27.08.2018 globalmagazin

Markus Söder (CSU) droht Zwangshaft

MArkus Söder Fotoi: Wikimdia CC 3.0/Michael Lucan

Bayerns Staatschef Markus Söder droht - mitten im Landtagswahlkampf - Knast: Die obersten Verwaltungsrichter des Freistaats wollen vom EU-Gerichtshof klären lassen, wie sie den Ministerpräsidenten in Zwangshaft schicken können, weil der sich noch immer weigert, ihre rechtskräftigen Urteile für saubere Luft in München umzusetzen.


23.08.2018 Valentin Grünn

Der Erde ist es egal

Foto: Pixabay CC0

Na, schon genug von diesem Hitze-Sommer? Gleich vorweg sei erwähnt, dass es der Erde schnurzpiepegal ist, wie warm sie ist und auch die grüne Suppe des Lebens auf der Erde wird solange fortbestehen, bis in mehreren Milliarden Jahren sämtliches Wasser auf dem Planeten durch die sich aufblähende Sonne verdunstet sein wird.


09.08.2018 globalmagazin

Autofahren: In Deutschland europaweit am billigsten

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Deutschland ist ein "Autoland". Das muss sich ändern! "Pkw-Abgaben sind hierzulande weder fiskalisch ausreichend ergiebig, noch setzen sie hinlänglich Anreize für einen weniger umweltbelastenden Pkw-Verkehr", kommentiert Verkehrsökonom Uwe Kunert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin.


07.08.2018 globalmagazin

Dieselskandal: Falsche Schadstoffe angeprangert

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Neue Argumente im Diesel-Abgasskandal: Forscher der Deutschen Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin legen jetzt Ergebnisse vor, wonach "nicht Stickoxide, sondern ultrafeine Partikel die Ursache für Gesundheitsgefahren" durch verschmutzte Luft durch den Verkehr in Städten sind.


06.08.2018 globalmagazin

Wind und Sonne: Erste Terawatt-Grenze überschritten

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Eine echte Erfolgsgeschichte: Die weltweite Solar- und Windstrom-Kapazität überschritt am 30. Juni die Schwelle von 1 Terawatt (1.000 Gigawatt).


01.08.2018 globalmagazin

Reichweiten neuer E-Autos klettern weiter

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Beschränkte Reichweite? Eine der größten Sorgen potenzieller Käufer von Elektrofahrzeugen ist die Reichweite, die sie mit einer Batterieladung zurücklegen können. Als Hürde für den Durchbruch der Elektromobilität wird dies jedoch in Zukunft von immer geringerer Bedeutung sein.


01.08.2018 globalmagazin

Blick in die Zukunft: Wie Hitze tötet

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Blick in die Klimazukunft: Chinas große Ebene zwischen Peking und Schanghai könnte schon bald durch die Folgen des Klimawandels und der Luftverpestung unbewohnbar werden. In der Kornkammer des Riesenreichs leben heute über 400 Millionen Menschen - ihnen droht bis 2070 tödliche Gefahr.


News 76 bis 90 von 1208