In Fukushima werden jetzt Obstbäume gewaschen

Foto: JA Shin Fukushima/JFS

Verzweifelte Dekontaminations-Versuche nach AKW-GAU: Die Japanische Bauern-Genossenschaft Shin Fukushima Japan Agricultural Cooperatives (JA Shin Fukushima) wäscht den radioaktiven Staub von den Obstbäumen der Atomregion im Nordosten Nippons. JA Shin bezifferte jetzt die Ergebnisse der Versuche: Am besten ließen sich demnach Apfelbäume dekontaminieren. Bei ihnen reduzierten sich die strahlenden Partikel-anhaftungen an der Stammrunde und an Früchten um 84 Prozent. Weniger gut fiel die Waschaktion bei Birnen und Pfirsichen aus – die Strahlung ging bei diesen Fruchtsorten nur um 50 bis 70 Prozent zurück.

Über die Versuche berichtete jetzt Japan for Sustainability (JFS). Die japanische Umweltorganisation ist seit dem Reaktorunglück von Fukushima auch Medienpartner von global°. JFS berichtet jetzt, dass sich die strahlenden Partikel nach Überzeugung des japanischen Fruit Tree Research Istitutes vor allem an der Rinde der Obstbäume festsetzen. Das Institut ist eine Abteilung des Fukushima Agricultural Technology Centre. Als besten Zeitpunkt für die Waschaktion der Obstbäume in der Region um das havarierte AKW sieht das Institut die Zeit nachdem die Bäume im Herbhst ihre Blätter abwarfen und noch bevor sie im Frühling erneut Knospen treiben.

Daher arbeiten die Dekontaminierer mit ihren Hochdruck-Spritzen derzeit unter großer anspannung in den Obstgärten rund um Fukushima. So soll den Bauern wieder eine Erwerbsgrundlage geschaffen werden. Im Vorjahr haben sie so gut wie kein Obst auf dem Markt verkaufen können.

 

Lesen Sie auch.

 

Mess-Ergebnisse: Japan stark verstrahlt

Protest gegen Aufräumarbeiten in Fukushima

KlLimaschutz mit dem “Fliegen-Fänger”

Most Wanted

Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto:"Unternehmens-Grün" Jörg Farys

Die Wirtschaft ruft zum Klimastreik auf

Jetzt wird auch die Wirtschaft aktiv und will endlich mehr Klimaschutz umsetzen. Aktuell haben sich...


Neu im global° blog

Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto: DZ-4 GmbH

Der Solarboom kommt

Der richtige Solarboom kommt erst noch: Warum aktuelle Trends für eine Revolution im deutschen...


Folgen Sie uns: