30.06.2018 globalmagazin

Verstrahltes Wasser: Neues Verfahren zum Reinigen

Filter für radioaktives Wasser Foto: helsinki.fi/en

Radioaktive Stoffe aus verstrahltem Wasser filtern: Forschern an der University of Helsinki ist es jetzt gelungen, Na2TiO3 in eine Form zu bringen, die den Entgiftungsprozess massiv beschleunigt.


27.06.2018 globalmagazin

Koalition der Willigen will mehr Klimaschutz

Die Hälfte der EU-Mitgliedsstaaten drängt die Kommission zu schärferem Klimaschutz: Sie sollen schon beim kommenden UNO-Klimagipfel (COP24) im polnischen Kattowitz im Dezember beschlossen werden.


25.06.2018 globalmagazin

Braunkohle ist teuerste Form der Stromerzeugung

Cover: Greenpeace Energy

Durch einen schnellen Braunkohleausstieg in Deutschland ließen sich jährlich 27,9 Milliarden Euro für Schäden und Zusatzkosten vermeiden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy.


21.06.2018 globalmagazin

Antarktis-Eisschmelze hebt Meeresspiegel an

Screenshot: ESA Video

Das schmelzendes Eis der Antarktis hat den Meeresspiegel seit 1992 um 7,6 Millimeter angehoben, die Hälfte dieses Anstiegs fand in den vergangenen fünf Jahren statt. Das ist das Ergebnis eines gemeinsamen Forschungsprojekts internationaler Wissenschaftler, für das entsprechende Satellitendaten ausgewertet wurden.


13.06.2018 globalmagazin

FBI soll gegen EPA-Chef ermitteln

Foto: Gemeinfrei

In den USA ziehen die Demokraten die Daumenschrauben bei EPA-Chef Scott Pruitt fester: Im Repräsentanten-Haus schrieb der Abgeordnete Don Beyer ans FBI und forderte die Behörde auf, gegen Pruitt zu ermitteln - wegen krimineller Machenschaften und ethischer Verfehlungen im Amt.


11.06.2018 Marcel Keiffenheim, Greenpeace Energy

Atomkraft bremst Erneurbare aus

Marcel Keiffenheim Foto: Greenpeace Energy/Enver Hirsch

Mehr als die Hälfte des Jahres 2017 durften norddeutsche Windkraftanlagen und Solaranlagen keinen Strom produzieren, während Atomkraftwerke in ihrer Nähe weiterliefen. Dies ergibt eine aktuelle Untersuchung des Analyseinstituts Energy Brainpool im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy.


04.06.2018 globalmagazin

Windkraft: in Österrreich hui, in Deutschland pfui

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Peter Dargatz

Unterschiedliche Vorzeichen: Während in Österreich die Akzeptanz der Windenergie weiter ansteigt, stragniert in Deutschland der Ausbau.