25.02.2019 globalmagazin

Klimawandel bedroht Samenspeicher auf Spitzbergen

Foto: Bjoertvedt / Wikimedia (CC BY-SA 3.0)

Damit auch in Zukunft die Biodiversität und im speziellen unsere Nahrung gesichert ist, lagern bis zu 2,5 Milliarden Pflanzensamen aus aller Welt in einem Hightech-Tresor auf Spitzbergen in Norwegen. Die Idee ist, dass dort für den Fall regionaler oder gar globaler Katastrophen von allen landwirtschaftlich wichtigen Pflanzenarten Saatgutproben langfristig bombensicher eingelagert sind.


13.02.2019 globalmagazin

Luftverschmutzung macht Kinder zu Autisten

Foto: Shutterstock/Soloviova Liudmyla

Dicke Luft macht Kinder zu Autisten: Gleich mehrere Studien belegen jüngst den engen Zusammenhang zwischen dem Einatmen von mit Abgasen (aus Verkehr) oder kleinen Patikeln (aus Industrieschloten und Kraftwerken) belasteter Luft und dem Auftreten der Krankheit.


10.02.2019 globalmagazin

Der Klimawandel hatte einen Vorboten

Klimawandel: Dass der Mensch die Temperaturen auf der Erde verändert, ist – leider – kein Phänomen der Neuzeit.


08.02.2019 globalmagazin

US-Soldaten fürchten den Klimawandel

Siegel des IS-Verteidigungsministeriums Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Die Chefetage der US-Militärs schlägt Alarm: Ganz anders als ihr Oberbefehlshaber Donald Trump sehen die Autoren eines jetzt publik gewordenen 20-Seiten-Reports im Klimawandel sehr wohl – und dramatischer - Gefahren für die Verteidigung des Landes.


07.02.2019 globalmagazin

2018 war das viert wärmste Jahr der Aufzeichnungen

Foto: NASA Earth Observatory / Joshua Stevens

Die globalen Oberflächentemperaturen der Erde im Jahr 2018 waren laut unabhängigen Analysen der NASA und der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) die viert wärmsten seit 1880.


05.02.2019 Alex Larsens

Tipps für den Alltag: Was Sie für das Klima tun können

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Die Zerstörung der Umwelt ist ein schweres Erbe, das wir den künftigen Generationen hinterlassen. Hier sind zehn einfache Tipps, wie wir alle mit kleinen Maßnahmen die Umwelt besser schützen können.


04.02.2019 Anna Polo / Pressenza

Sarah Marder: Klimastreiks für eine bessere Zukunft

Foto: Pressenza

Nach dem Beispiel von Greta Thunberg, der 16-jährigen Schwedin, die jeden Freitag vor dem Parlament protestiert, um die Regierung zu Maßnahmen gegen den den Planeten bedrohenden Klimawandel zu bewegen, breiten sich Klimastreiks auf der ganzen Welt aus.