Klimawandel macht uns immer öfter krank

Foto: ap/A. Danx

Klimawandel macht krank. Diesen Zusammenhang beschreiben jetzt Wissenschaftler der University of California, Davis in der Zeitschrift Proceedings of the American Thoracic Society. „Den größten Anlass zur Sorge“, schreibt darin Kent Pinkerton, „gibt die sich verschlechternde Luftqualität.“ Er begründet: Durch die steigenden Temperaturen würden Flächenbrände häufiger, die zusätzlichen Feinstaub in die Atmosphäre schleudern. Hinzu käme, dass sich die Wüsten ausdehnen. Dadurch würden auch die Sandstürme häufiger. Sie tragen die Schmutzpartikel über tausende Kilometer und verbreiten sie so in der Atemluft. Atemwegserkrankungen als direkte Folgen des Klimawandels würden sich damit künftig häufen.

Schimmelpilzsporen verschlimmerten das Problem zusätzlich. In weiten Teilen Nordamerikas bis Kanada seien heute beispielsweise derartige Allergie- und Asthmaerreger zu finden, betont der Wissenschaftler. „Früher waren sie in dieser Häufigkeit nur in Mittelamerika“, so Pinkerton laut Agentur Pressetext: "Verschiedene Arten von Parasiten oder Organismen, die sich durch wärmere Temperaturen ausbreiten, können Vektor-Krankheiten hervorrufen. Dies ist alles auf den Klimawandel zurückzuführen.“

Kinder, Kranke und Ältere treffen diese Veränderungen an schlimmsten. „Besonders Säuglinge, Kleinkinder und Ältere sowie Personen mit Asthma werden von der klimabedingt schlechteren Luftqualität direkt betroffen“, erklärt dazu auch Christian Witt, Professor der Charité in Berlin im Gespräch mit der Agentur.

 

Lesen Sie auch:

 

Luftverschmutzung macht Kinder krank

Studie belegt: Radfahrer in Städten bekommen Teerlunge

Kontakt zu Menschen stärkt die Immunkraft

Most Wanted

Foto: Pixabay CC/PublicDOmain/Hans Braxmeier

Den kranken Wald retten – aber richtig!

Bundeslandwirtschaftsminoisterin Julia Klöckner (CDU) will dem siechen Wald in Deutschland mit 500...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Michael Kauer

Umweltzonen schützen Gesundheit

Umweltzonen zeigen Wirkung: „Durch einen signifikanten Rückgang der Belastung mit Feinstaub (PM10)...


Neu im global° blog

Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto: DZ-4 GmbH

Der Solarboom kommt

Der richtige Solarboom kommt erst noch: Warum aktuelle Trends für eine Revolution im deutschen...


Folgen Sie uns: