Rückenwind für Ökostrom

Foto: pixabay CC/PublicDomain

Im Aufwind: Während Norwegen mit dem größten Windpark auf Land seine Stromproduktion durch Windpower verdoppeln will, kündigen auch die USA vor der Küste von Rhode Island die Inbetriebnahme ihrer ersten Windräder im Ozean an.

Den Nachfahren der Wikinger im Norden Europas gelang es längst, sich vom Ölförderland zu einem der größten Produzenten grünen Stroms aus Wasserkraft und Wind zu etablieren. Jetzt berichtet Business Green vom Bau des mit einem Gogawatt größten Windparks an der Fjord-Küste. Bauherr ist der Energiekonzern TrønderEnergi.

Das Projekt verknüpft sechs Windparks u einem Stromproduzenten.

 

Klimaschutz: Norwegens Abschied vom Öl

 

Nach Ansicht von Treehugger bestätigt Norwegen damit seine Vorreiterrolle beim Klimawandel eindrucksvoll. Das Land kündigte nicht nur an, seine Aktien aus Öl-Investments zurück zu kaufen. Es ist auch in Punkto E-Mobilität vorbildlich. Die Fahrer im kleinen Land kaufen seit Jahren bereits mehr E-Mobile als die Konsumenten in den sehr viel größeren USA. Die regierung macht es ihnen miot gezielten Vergünstigungen schmackhaft.

 

Windkraft: Ganze USA-Ostküste mit 140.000 Turbinen versorgen

 

Amerika hat ohnehin Nachholbedarf beim Ökostrom. Die Block Island Wind Farm, drei Meilen vor Rhode Island im Ozean, ist seit fünf Jahren im Bau, sollte schon 2012 die Stromproduktion aufnehmen. Jetzt ist der Start für das Jahresende geplant. Dann sollen die fünf Turbinen von GE, die so hoch sind wie die Freiheitsstatue von New York rund 125 Mwh Strom liefern – etwa 90 Prozent des Bedarf von Rhode Island.

Dabei könnte, das berechneten Experten, die gesamte Ostküste der USA zwischen Main und Florida mit 140.000 Fünf-Megawatt-Anlagen versorgen.


red

 

 

Lesen Sie auch:

 

Lenkdrachen als Windkraftwerke der Zukunft

Windkraftförderung wird zum Geschäft für den Staat

Ökobilanz der windpower aus der Nordsee

Most Wanted

Lorenz Fioramonti Foto: Wikimadia CC 4.0 internanational

Italien führt 2020 Klimaschutz als Schulfach ein

Klimaschutz wird Schulfach: Ab September 2020 müssen Italiens Pennäler in der Schule Klimaschutz...


Foto: Pixabay CC0

Meeresalgen bauen Plastik ab

Plastikmüll im Meer ist ein wachsendes Umweltproblem. Ist das Einsammeln der an der Oberfläche...


Foto: Geometry Healthtech

KI auf dem WC: Toilettengang mit Arztfunktion

WC und Badezimmer als Arztlabor: US-Unternehmen wollen mit Sensoren Körperfunktionen überwachen und...


Neu im global° blog

Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Folgen Sie uns: