Solarzug fährt durch Australien

Foto: Bayron Bay RAilroad Company

Weltpremiere: Solarzug rollt durchs Outback Die australische Byron Bay Railroad Company schickt einen nostalgischen Zug auf die Strecke. Als erste Eisenbahn auf der Erde fährt die Lok mit dem Strom aus Solarzellen auf den Waggondächern.

Die Gleise sind 3 Kilometer lang, queren eine Brücke zwischen der Stadt Byron Bay und einer Solarladestation am Zielpunkt der Reise. Auf dem Eisenweg lassen Mitglieder einer australischen Nonprofit-Organisation den ersten Solarzug der Welt mit bis zu 100 Passagieren an Bord zur Probefahrt starten.

 

Statt Dieselmotor powert den Zug die Sonne

 

Ursprünglich sollte den Zug mit seinen historisch-nostalischen Waggons eine Diesellokomotive ziehen. Die Anwohner der Strecke monierten bei der Stadtverwaltung. Der Betreiberverein dachte um und rüstete den Zug als moderne Version mit einer 77kWh Batterie aus, die dem Motor zwischen 12 und 15 Tripps auf der kurzen Strecke erlaubt. Vergrößert wird die Reichweite durch das moderne Bremssystem, das jedesmal beim Abbremsen, wieder Strom regeneriert - und so die Fahrleistung um bis zu 25 Prozent erhöht.

Die 1949 von Chullora Railway Workshops in Sydney gebauten Waggons aus Aluminium restaurierte das Unternehmen Lithgow Railway Workshop. Für den Fall des (unwahrscheinlichen) Notfalls ließen die Techniker in einem der historischen Triebwagen das alte Dieselaggregat eingebaut. So kann der Solarzug bei Bedarf auch konventionell mit einem Stinkermotor ans Ziel kutschieren.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Australien baut Supoer-Highway für Stromer

Afrikaner bauen eigenen Solar-Omnibus

Größtes Solar-Hybrid-Kraftwerk der Welt

Most Wanted

Foto: foodwatch

Ministerin für Verbraucherbashing

Viele Menschen fordern Veränderungen ein – und wie orchestriert haben Bundesernährungsministerin...


Foto: chez beate / Pixabay CC0

Landwirtschaft für das Gemeinwohl: „Wir haben es satt“ – Demo

„Wir haben es satt“ – Unter diesem Motto ruft ein breites Bündnis zu einer Demonstration am 18....


Foto: pxhere CC0

Radio Time: Die Gemeinwohl-Ökonomie als Weg

Wenige Tage nach Weihnachten war unser Autor und Unterstützer Günter Grzega Gast beim Radiosender...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: