Windräder heizen die Erde auf

Foto: ap/Kellermeister

Windfarmen heizen die Umgebung auf: Zu diesem fatalen Ergebnis kommen Auswertungen von Satelliten-Daten über den vier größten Rotorenfeldern der Erde. In der Nähe von Fluvanna in Texas (USA) kletterten die Nachtemperaturen im Vergleich mit Regionen ohne große Windkraftanlagen um durchschnittlich 0,6 Grad Celsius.

In den Nature Climate Change-Nachrichten des wissenschaftsmagazins Science publizieren Wissenschaftler ihre neun Jahre andauernden Messungen im US-Süden. Sie beobachteten die Temperaturentwicklung in dem rund 10.000 Quadratmeilen großen Areal, während dort in dieser zeit 95 Prozent der Rotoren in Betrieb gingen.

Ergebnis: Die Windmühlen drücken die in der Höhe noch wärmere Luft durch ihre Rotation zumk Boden. Dadurch wird die nachts normalerweise direkt über dem Boden stärker abgekühlte Luft erwärmt. Die Windfarmen werden daher zu Hitzeinseln, die wie große Bebauungen wärmer sind als ihre natürliche Umgebung.

Die Forscher: Je mehr Rotoren aufgestellt werden, desto stärker klettert auch die Temperatur in die Höhe.

 

Lesen Sie auch:

 

IWES: Rotoren als Ersatz für AKW

Bill Gates wird Lobbyist für Geoengineering

Umfrage: Junge bei Energiewende kaum engagiert

Most Wanted

Foto: Pixabay CC0

Erfolg! EU ändert Zulassungsregeln für Pestizide

Ein Erfolg auch für die Zivilgesellschaft: In der Nacht haben sich die Vertreter*innen des...


Screenshot: Treehugger/Lloyd Altere CC-BY

Schlank bleiben beim Bus- und Bahnfahren

Abnehmen mit Bus und Bahn: US-Wissenschaftler der University of Illinois belegen jetzt den...


Der Klimawandel hatte einen Vorboten

Klimawandel: Dass der Mensch die Temperaturen auf der Erde verändert, ist – leider – kein Phänomen...


Neu im global° blog

Screenshot: Video / HerrNewstime

1. Demo gegen Artikel 13 und Uploadfilter

Bei strahlendem Sonnenschein haben am Samstag laut Polizei 1500 Menschen gegen die geplante...


Screenshot: Video Euronews

Liebe SchülerInnen, geht bitte weiter auf die Straße!

Ein kurzer Brief in drei Teilen an die Schülerinnen und Schüler, die jeden Freitag für ihre Zukunft...


Screenshot: Camargue Video ESA/Euronews

Der Klimawandel bedroht die Camargue

Aufnahmen der Copernicus Sentinel-Satelliten machen in dem Video von ESA und Euronews sehr...


Folgen Sie uns: