15.07.2019 globalmagazin

Bundesumweltministerium: „Klimaschutz durch Radverkehr“

Foto: Tinkerbelle GmbH / NKI

Obwohl der Radverkehr in vielen Städten und Gemeinden stetig zunimmt, hapert es noch immer an der nötigen Fahrradinfrastruktur. Um die entsprechend anzupassen und weiter auszubauen, startet das Bundesumweltministerium zum vierten Mal den Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“ der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI).


30.06.2019 David Andersson / Pressenza

New York City auf dem Weg zum Atomwaffen-Verbot

Foto: Pressenza NYC

Am Mittwoch, den 9. Juni, schlugen die Mitglieder des New Yorker Stadtrates Dromm, Rosenthal und Kallos die Resolution 976 vor, die von der Stadt verlangt, 1.) sich von Finanzinstituten zu trennen, die an der Produktion und Wartung von Atomwaffen beteiligt sind; und 2.) sich für den UN-Vertrag über das Verbot von Atomwaffen einzusetzen.


28.06.2019 globalmagazin

Hochrangiges Nachhaltigkeitsforum der Vereinten Nationen

Grafik: HLPF

2015 wurde die Nachhaltigkeitsagenda 2030 und ihre 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) verabschiedet. Darin haben sich alle Staaten weltweit darauf festgelegt, für heutige und künftige Generationen gute Lebensperspektiven zu sichern.


24.06.2019 globalmagazin

Gegen das Vergessen - Todesstaub durch Uranmunition

Foto: Pixabay CC0

Die Bombardierung Ex-Jugoslawiens mit Uranmunition - 20 Jahre danach. 1999 bombardierte und beschoß die NATO – im Rahmen der völkerrechtswidrigen Operation „Allied Forces“ – Serbien, den Kosovo, Montenegro und Bosnien- Herzegowina. Die NATO-Streitkräfte setzten dabei panzer- und bunkerbrechende Uranmunition ein.


19.06.2019 globalmagazin

Amsterdam: Aus Anwohnerparkplätzen werden Grünflächen

Foto: Matthias Kroiß / Pixabay CC0

Amsterdam ist bekannt für seinen historischen Stadtkern und seine romantischen Grachten. Und obwohl Holland als Fahrrad-Eldorado gilt, dominiert hier immer noch der PKW. Das soll sich aber jetzt ändern. Die Stadt wird ab 1. Juli die Zahl der Anwohnerparkberechtigungen im Zentrum um jährlich 1.500 reduzieren.


07.06.2019 globalmagazin

"Rendezvous im Garten" - „Tiere im Garten“

Foto: Institut français

Unter dem Motto „Tiere im Garten“ wird die französische Initiative der „Rendezvous im Garten“ nun zum zweiten Mal in Deutschland organisiert – und lädt zum Nachdenken über die Beziehung des Menschen zu seiner Umwelt ein. Im Park der Stiftung Genshagen, in der Nähe von Berlin, eröffnen heute Franck Riester, der französische Kulturminister, und Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, die Veranstaltungs-Initiative.


03.06.2019 globalmagazin

Tausende auf Europas größter ökologischer Erlebnismeile

Foto: Gerd Pfitzenmaier

Bereits zum 24. Mal organisierte die „Grüne Liga“ am Brandenburger Tor in Berlin das Umweltfestival. Inzwischen als feste Größe in der Öko-Szene etabliert, avancierte das Happening mitten im Regierungsviertel 2019 zu „Europas größter ökologischer Erlebnismeile“.


29.05.2019 Bundesamt für Naturschutz

Ausstellung ausgewählter Naturfotos im BfN

Whatcha´got? Foto: GNJ 2019 / Stefan Christmann

Gemeinsame Pressemitteilung der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) und des Bundesamtes für Naturschutz (BfN)[mehr]


22.05.2019 globalmagazin

Wie "Gummienten" Leben retten

Foto: ibm.com

Wirbelstürme der Kategorie 5 wie Hurrikan Maria, der im September 2017 allein auf Puerto Rico ca. 3000 Menschen das Leben kostete, gehören zu den stärksten und zerstörerischsten Phänomenen der Natur. Bei solchen Naturkatastrophen brechen auch alle Kommunikatiossystem zusammen.


10.05.2019 globalmagazin

Geburtsvideo zur Europawahl 2019

Screenshot: Video

Es ist inzwischen schon üblich, dass das EU-Parlament im Vorfeld von Europawahlen ein Video produziert, um die Menschen dazu anzuregen, bei den Wahlen abzustimmen. Das emotionale Video zu den anstehenden EU-Wahlen 2019 war bisher besonders erfolgreich und wurde bereits von jedem fünften Europäer gesehen.


05.05.2019 globalmagazin

Der Omnibus für direkte Demokratie auf dem Weg nach Rom

Foto: omnibus.org

Die größten Herausforderungen der heutigen Zeit – vom Klima über Ungleichbehandlungen bis hin zu demokratischer Regierungsführung – erfordern Maßnahmen auf globaler Ebene. Viele dieser Maßnahmen werden nie eingeleitet werden, solange es keine reale Demokratie, keinen direkten und bindenden Bürgerentscheid gibt.


02.05.2019 Ursula Mathern - Pressenza Berlin

Extinction Rebellion Germany: „HOPE DIES – ACTION BEGINS“

Foto: extinctionrebellion.de

„HOPE DIES – ACTION BEGINS“ – „Die Hoffnung stirbt – das Tun beginnt“ so lautet der Titel eines Films, in dem Extinction Rebellion Germany sich und seine Vorhaben vorstellt. Extinction Rebellion meint Rebellion gegen das Aussterben. Hierzulande nennt die Bewegung sich „Rebellion für das Leben“.


26.04.2019 globalmagazin

Uranium Film Festival Event in Düsseldorf

Filmplakat

Auch 2019 ist das Internationale Uranium Film Festival wieder mit einer Vorstellung in Düsseldorf im Bambi-Kino zu Gast. Makiko Hamaguchi und Uranium Film Festival präsentieren am 27. April um 14 Uhr den ausgzeichneten Dokumentarfilm "YELLOW CAKE - Die Lüge von der sauberen Energie" von Joachim Tschirner in Deutsch mit japanischen Untertiteln.


23.04.2019 Weltnetz.tv /Pressenza

Dokumentarfilm: Gaby Weber über den Schmierstoff des Kapitalismus – Geld

Foto: weltnetz.tv / Pressenza

Vermögensverwalter wie BlackRock sind keine Heuschrecken sondern jeder für sich ein Tyrannosaurus Rex. Sie sind nach der letzten Finanzkrise 2007 entstanden und gelten weder als Banken noch als Hedgefonds, und werden praktisch nicht reguliert.


17.04.2019 Bernhard Holz

Die nachhaltigsten Fußballstadien der Welt

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Jedes Wochenende strömen Millionen von Fußballfans in die Arenen ihrer Fußballclubs. Während sich Verantwortliche, Spieler, Funktionäre und Fans über den Zuspruch des Fußballs freuen, wird immer mehr Clubs und Stadioneignern bewusst, dass damit gewisse Verantwortung für die Umwelt entsteht.


News 1 bis 15 von 622
<< Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>