Queen verbannt Plastik aus dem Palast

Elizabeth II Foto: Wikimedia/OGL v3/Joel Rouse/ Ministry of Defence

Die Queen ist "not amused": Die Monarchin der Briten will alles Plastik aus Ihrem Haushalt verbannen - als Damm gegen die Kunststoffflut. Strohhalme und Trinkflaschen will die Königin von England aus Cafés und Speisesälen all ihrer Paläste verbannen.

Den Sinneswandel des betagten britischen Staatsoberhaupts löste angeblich der renomierte Naturschützer und TV-Mann Sir David Attenborough aus. Elizabeth II. hatte seine Film-Produktionen über die Verschmutzung des Planeten durch den exzessiven Kunststoffkonsum nachgezeichnet. Ein Sprecher der königlichen Familie in London sagte Pressevertretern laut Grist Magazine: "Der Hausstand ihrer Majestät will seinen Fußabdruck verkleinern."

 

Kunststoff: Royals setzen Zeichen

 

Der Schritt der Queen soll offensichtlich dazu beitragen, die jährlich 300 Millionen Tonnen Plastik zu verringern. Allein die Briten verbrauchen Jahr um Jahr 7 Milliarden Plastik-Flaschen. Den Autor der Grist-Meldung bringt das Vorhaben der Royals zur Einsicht: "Auch wenn wir nicht sicher sind, wieviel Alkohol die Queen jeden Tag trinkt, wissen wir in Zukunft wenigstens eines mit Sicherheit: Sie trinkt ihn nicht mit dem Strohhalm."


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Kunststoff-Recycler befreien den Planeten vom Plastikmüll

Ökoprinz wird 65

Jungforscher entwickeln Kunststoff-Alternative

Most Wantes

Paul Kündiger Foto: deineStadtklebt.de

Kunden setzen vermehrt auf Nachhaltigkeit

Paul Kündiger suchte mit seiner Druckerei lange nach den Zutaten, um in seiner Online-Druckerei...


Foto: Pixabay CC0

2040 stammt das meiste Fleisch nicht von getöteten Tieren.

Laut einer Studie werden bis 2040 60% entweder in Bottichen angebaut oder durch pflanzliche...


Screenshot: Video HBO

Leonardo DiCaprios Klimadoku "Ice on Fire"

Der Film Ice on Fire wurde von Oscar-Preisträger Leonardo DiCaprio, seinem Vater George DiCaprio...


Neu im global° blog

Foto: Pixabay CC0

Gegen das Vergessen - Todesstaub durch Uranmunition

Die Bombardierung Ex-Jugoslawiens mit Uranmunition - 20 Jahre danach. 1999 bombardierte und beschoß...


Foto: Sky

"Chernobyl": Dramaserie über den Super-Gau

Vor dem schockierenden Hintergrund der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl 1986 erzählt die...


Foto: ICAN

Weltpremiere: „Der Anfang vom Ende von Atomwaffen“

Gestern, am 6. Juni, fand die von Pressenza International Press Agency veranstaltete Weltpremiere...


Folgen Sie uns: