03.11.2018

8,3 Millionen Unterschriften gegen Kosmetik-Tierversuche

Foto: Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Weltweites Ende gefordert. Unglaubliche 8,3 Millionen Menschen aus aller Welt haben eine Unterschriftenliste unserer britischen Partnerorganisation Cruelty Free International und The Body Shop für ein weltweites Ende der Kosmetik-Tierversuche unterstützt! Die Rekord-Petition wurde am 4.10., dem Welttierschutztag, an das Hauptquartier der Vereinten Nationen (UN) in New York übergeben.

 

Die ungeheure Zahl an Unterstützern, die in nur 15 Monaten zusammengekommen ist, zeigt, dass die Zeit reif ist für diesen globalen Appell. Wir fordern die UN auf, einen internationalen Rahmen zu schaffen, der grausame und veraltete Kosmetikprüfungen an Tieren ein Ende setzt und dies als Ziel der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung zu formulieren.

 

 

EU-Parlamentarier gegen Tierversuche

Gegen Tierversuche für Kosmetika: Das EU-Parlament setzt sich für weltweites Verbot der Tiertests in der schönheitsindustrie ein.

weiter...

 

Unser Verein hatte sich an der Unterschriftensammlung beteiligt und danken allen, die dieses wichtige Anliegen mitgezeichnet haben!

 

Diese Petition ist erst der Anfang. Mit unseren europäischen Partnern bleiben wir dran, um die UN und alle Staaten weltweit dazu zu bewegen, (als ersten Schritt) Tierqual für Kosmetik zu verbieten.

 

Autor: Ärzte gegen Tierversuche e.V. / Pressenza

 

Weitere Infos:

Kosmetik und Tierversuche

Kosmetiklisten ohne Tierversuche

 

Der Beitrag ist Teil unserer Medienpartnerschaft mit Pressenza. Im Origonal können Sie ihn hier lesen.

 

Lesen Sie auch:


 

Mikrobioreaktor kann Tierversuche verhindern

Obwohl die Europäische Union mit der EU-Kosmetikverordnung 2013 den Handel von Kosmetika, deren Inhaltsstoffe mit Hilfe von Tierversuchen geprüft wurden, verboten hat, fehlen immer noch alternative Verfahren.

weiter...

 

Tierversuche: Videobotschaft von Queen-Gitarrist Brian May

VIER PFOTEN und Queen-Gitarrist Brian May fordern von der Europäischen Kommission einen „Abschiedskuss für Tierversuchskosmetik“.

weiter...

 

EU-weites Aus für tiererprobte Kosmetika!

Tierquälerei im Dienste der menschlichen Schönheit gestoppt: Seit dem 11. März 2013 dürfen EU-weit keine kosmetischen Produkte mehr verkauft werden, die zuvor an Tieren getestet wurden.

weiter...

 

 

 

Most Wanted

Grafik: europeanbalconyproject.eu

"Es lebe die Europäische Republik"

Am Samstag, dem 10. Noverber 2018 um 16 Uhr, versammeln sich europaweit Bürger um eine breite...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Klimawandel-Bewusstsein in Europa und der Welt

Klimawandel: Deutsche kümmert er wenig. Die Europäische Investitionsbank (EIB) gab die ersten...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Geniales Ersatzprodukt: Leder aus Baumpilzen

Genial: veganes Leder aus Baumpilzen. Die Material-Alternative zu Tierhäuten von Rindern, Ziegen...


Neu im global° blog

Grafik: europeanbalconyproject.eu

"Es lebe die Europäische Republik"

Am Samstag, dem 10. Noverber 2018 um 16 Uhr, versammeln sich europaweit Bürger um eine breite...


Kinotipp: PROJEKT ANTARKTIS

MACH DOCH LIEBER WAS VERNÜNFTIGES! Wer kennt ihn nicht, diesen Satz. Auch Tim, Michael und Dennis...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Fünf-Punkte Plan für die Mobilitätswende

UnternehmensGrün stellt auf seiner Jahrestagung und im Vorfeld der Verkehrsministerkonferenz einen...


Folgen Sie uns: