Äpfel - der Deustchen liebstes Obst

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Matlachu

Äpfel sind das am meisten verzehrte Obst in Deutschland. Das haben das SINUS-Institut und YouGov in einer repräsentativen Umfrage rund um den Apfel herausgefunden.

Kein Obst wird in Deutschland häufiger gegessen als der Apfel. Denn Äpfel sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Drei Viertel (74 Prozent) der Verbraucher in Deutschland stimmen laut der Umfrage dem englischen Sprichwort „An apple a day keeps the doctor away“ zu.

Wie allerdings der perfekte Apfel aussehen sollte, darüber scheiden sich die Geister. Anders bei der Geschmacksrichtung.

 

Eine global°-Bildgalerie

 

 

Lesen Sie auch:

Ein Dorf sagt „Nein“ zu Pestiziden und Apfelplantagen

 

 

Most Wanted

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Pexels

Kehrseite des Sportevents: Tonnenweise Essensmüll

Superbowl: In der Nacht des Football-Endspiels der besten Teams verzehren die Zuschauer – im...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Foto: global°

Mit Verboten gegen die Plastik-Flut

Gegen die Müllflut im Meer: Dem immer weiter wachsenden Problem angemessen, stemmen sich jetzt...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: