Asiatischer Elefant als Rechenkünstler

Aurthai beim Rechnen Screenshot: ENN

Schlauer Dickhäuter: Asiatische Elefanten sind besonders intelligente Rechenkünstler. Das fand die japanische Wissenschaftlerin Naoko Irie von der SOKENDAI-Hochschule (Graduate University for Advanced Studies) mit Tests heraus.

Irie veröffentlichte die Ergebnisse ihrer Studie jetzt im Fachblatt Journal of Ethology. Die Wissenschaftlerin beschreibt darin ihre Arbeit mit der 14 Jahre alten Elefanten-Dame Authai aus dem japanischen Ueno Zoo. Ihr brachte die Forscherin bei, die Anzahl von Einzelobjekten in einer Menge exakt zu bestimmen und per Anzeige mit ihrem Rüssel auf einem Coputer-Touchscreen jenes Quantum zu bestimmen, das mehr dieser Objekte enthielt.

 

Elefant zählte besser als Forscher es ihm zutrauten

 

Dass Tiere mathematische Fähigkeiten besitzen, ist für Wissenschaftler keine absolut neue Erkenntnis. Der Elefant jedoch bewies in den Experimenten solch ausgedenhte Fähigkeiten, die die begeleitenden Forscher "näher am Menschen als an jeder anderen Tierart" einstufen, schreibt das Nachrichtenportal Environmental News Network.

 

 

Klassik beruhigt blinde Elefanten

Der in Großbritannien geborene Pianist Paul Barton spielt Klavier für blinde und verletzte Elefanten, die in Elephants World, einem thailändischen Heiligtum für gerettete Dickhäuter, leben.

weiter...

 

Das Programm des Rechners zeigte Authai jeweils zwei BIlder mit jeweils unterschiedlich vielen Bildern von Bananen, Melonen oder Äpfeln. Die Früchte waren zudem je unterschiedlich dargestellt. Der Eefant sollte im Experiment jeweils jenes Bild mit dem Rüssel berühren, auf dem Authai mehr von jeweils einer Art der Früchte erkennen konnte. DAs klappte offenbar besser als die Forscher ihm es zutrauten.


pit

 

 

Lesen Sie auch:


 

Elefanten differenzieren zwischen Stimmen

Elefanten können Menschenstimmen unterscheiden. Nach Geschlecht, Alter und Sprache.

weiter...

 

Elefanten-“Kadaver“ im holländischen Kunstpark

Besondere Situationen erfordern drastische Methoden: Mit einem lebensgroßen Teakholz-Modell eines ermordeten Elefanten schockte der niederländische Künstler Kevin van Braak die Besucher einer Ausstellung in Tilburg (NL).

weiter...

 

Energie-Elefanten

Würde der Mensch alle verbrauchte Energie als Nahrung zu sich nehmen, würde er ca. 6435 Kilo wiegen. Doppelt so viel wie ein Elefant.

weiter...

Most Wanted

Nora Sophie Greifahn von C2C e. V. Foto: C2C

C2C will „neues Denken voranbringen“

In Berlin eröffnete jetzt der Cradle-to-cradle e. V. die weltweit erste umfassende...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Neu im global° blog

Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto: DZ-4 GmbH

Der Solarboom kommt

Der richtige Solarboom kommt erst noch: Warum aktuelle Trends für eine Revolution im deutschen...


Folgen Sie uns: