Ehrung für Meeresschützer

Albert II. (li) u. Frank Schweikert an Bord der Aldebaran Foto: Deutsc he Meeresstiftung/Kanert

Ehrung für deutschen Meeresschützer: Für ihr gemeinsames Engagement zum Wohle der Ozeane und für ihren Einsatz um Nachhaltigkeit im Umgang mit unserer Lebenswelt in allen Bereichen wurden seine Durchlaucht Fürst Albert II von Monaco und die Foundation Prince Albert II de Monaco sowie die Deutsche Meeresstiftung am internationalen Tag der Ozeane mit dem Europäischen Kulturpreis TAURUS ausgezeichnet.

Im Rahmen einer feierlichen Gala in der Dresdner Frauenkirche erhielten der monegassische Monarch sowie der Chef der Meeresstiftung, Frank Schweikert, die Auszeichnung neben Weltstars wie Nana Mouskouri, Peter Maffay und Daniel Brühl.

 

Fürst Albert II. in Dresden an Bord der Aldebaran

 

Für die Deutsche Meeresstiftung nahm deren Gründer Frank Schweikert den Preis nach einer feurigen Laudatio des ehemaligen deutschen Umweltministers Klaus Töpfer entgegen.

Vor der Preisverleihung, die vom mitteldeutschen Rundfunk zur Prime-Time Live übertragen wurde, besichtigte Fürst Albert II das Medien- und Forschungsschiff ALDEBARAN (Foto) auf der Elbe und nahm das weltweit erste automatische Mikroplastikproben-Entnahmegerät an Bord in Betrieb.

Die Foundation Prince Albert II de Monaco und die Deutsche Meeresstiftung arbeiten im Rahmen einer Kooperation seit langem an der Umsetzung einer europäischen Ozeanallianz zum Schutz unserer globalen Weltmeere. Die Ozeane nämlich sind weltweit "stark vom Klimawandel und durch Verschmutzung bedroht", betont Schweikert beim Besuch des Monarchen an Bord seines Schiffs.

An Bord des Forschungsschiffes ALDEBARAN wurden weitere Kooperationen in den Bereichen Forschung und Bildung für die Zukunft vereinbart. In diesem Zusammenhang betonte der Fürst, dass er sich bereits sehr darauf freut, am 24 September 2018 die Hamburger Klimawoche zu eröffnen, die von der UNEP als europaweit größte Klimakommunikationsveranstaltung bezeichnet wird.


red

 

 

Lesen Sie auch:

 

Müllkippe Ozean: die Wegwerfgesellschaft

Jugend forscht im größten Ökosysgtem der Erde

Braunalge als Medizin gegen AIDS-Viren

Most Wanted

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Warwick333

Handy-Daten überführen Nashorn-Wilderer

Mobilfunk-Daten vermasseln Wilderern in Südafrika das blutige Geschäft: In einem Prozess vor dem...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/toromeart

Haie verhungern wegen zu vieler Touristen

Armer weißer Hai: Touristen sind mitverantwortlich dafür, dass die Jäger der Meere vom Aussterben...


Filmplakat

Film-Tipp: "Guardiens of the Earth"

Als wir entschieden die Erde zu retten. Willkommen auf dem Klimagipfel zur Rettung der Erde: In nur...


Neu im global° blog

Foto: Gemeinfrei

FBI soll gegen EPA-Chef ermitteln

In den USA ziehen die Demokraten die Daumenschrauben bei EPA-Chef Scott Pruitt fester: Im...


Grafik: Codepink

Shakira sagt Israel-Konzert ab

Nur wenige Stunden, nachdem wir unser Video hochgeladen hatten, in dem wir Shakira baten, ihr...


Foto: MIT

Mobilität: Autonome Boote aus dem 3D-Drucker

Forscher des MIT-Labors für Informatik und künstliche Intelligenz (CSAIL) und der Abteilung für...


Folgen Sie uns: