Lebensgefährlicher Schutz der Umwelt

Screenshot

Todesfalle Umweltschutz: 2015 bezahlten 185 Aktivisten ihr Engagement für Natur-, Landschafts- oder Artenschutz mit ihrem Leben. Das bezeugen die Statistiken der Organisation Global Witnesses.

So viele Menschen starben noch nie für die Umwelt. 2014 lag die Zahl der Opfer noch um 59 Prozent niedriger. 2015 bezahlten statistisch jede Woche drei Umwelt-Kämpfer. Am gefährlichsten lebten die Aktivisten laut der Statistik von Global Witnesses in Brasilien. Dort fanden 207 den Tod!

 

Bergbau, Holz- und Chemiefirmen ermorden ihre Kritiker immer häufiger

 

Zu den Tätern zählen die von den Aktivisten bedrängten. Meist sind dies Vertreter von Minengesellschaften, großen Agrar-Industrien, Holzhändler oder Hersteller von Pflanzenschutzmitteln und Dünger, gegen die die späteren Mordopfer öffentlich Front machten oder gegen die sie Widerstand gegen deren Geschäftspraktiken organisierten.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Häufigste Todesursache in Entwicklungsländern

Banker finanzieren weiter Atomindustrie

Tag der Umwelt: Kinderrechte in Gefahr

 

 

Most Wanted

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Pexels

Kehrseite des Sportevents: Tonnenweise Essensmüll

Superbowl: In der Nacht des Football-Endspiels der besten Teams verzehren die Zuschauer – im...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Foto: global°

Mit Verboten gegen die Plastik-Flut

Gegen die Müllflut im Meer: Dem immer weiter wachsenden Problem angemessen, stemmen sich jetzt...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: