Putin lässt den russischen Wald zerstören

Zoologe und Putin-Kritiker Suren Gazaryan Foto: Goldman Environmental Prize

Präsidialer Naturzerstörer: Der Zoologe Suren Gazaryan beschuldigt öffentlich Russlands Staatschef Wladimir Putin, weite Teile des russischen Staatswaldes entlang der Küste des Schwarzen Meeres für Luxusvillen seiner Gefolgsleute, Skiressorts oder Jagd-Paläste zu zerstören. Die ehemals geschützten Areale reißen russische Gefolgsleute Putins illegal an sich und zerstören die Habitate vieler bedrohter Tiere, berichtet Gazaryan jetzt im US-Portal Treehugger.

Zoologe Suren Gazaryan ist einer der Gewinner des weltweit geachteten Goldman Environmental Prize 2014. Den Preis erhielt er vor allem für sein Engagement für die bedrohte Krasnodar-Region im Süden Russlands. Das Gebiet ist UNESCO-Weltnaturerbe, weil es einzigartig für Europas Naturlandschaft ist.

 

 

 

 

Putin macht seine Kritiker stumm und zerstört unangefochten Natur

 

Jetzt schlägt Alarm. Ungeachtet des besonderen Schutzstatus der Region am Schwarzmeer, habe es Präsident Putin engen Freunden ermöglicht, sich dort größe Villen und Luxusdomizile zu bauen – mitten im unter dem Schutz der UNO stehenden Gelände. Die Folgen für die Tier- und Pflanzenwelt seien fatal, so der Zoologie-Experte:2.000 Hektar Sümpfe, Täler und Wälder seien inzwischen von Straßen durchschnitten, die zu den Luxushäusern führen.

Seine Kritiker hat Wladimir Putin laut Gazaryan eingeschüchtert und im Vorfeld der Olympiade in Sotschi kriminalisiert. Gazaryan schnappte bereits zweimal die Miliz. Die Richter verurteilten ihn zu drei Jahren Haft auf Bewährung, weil er mit seiner Kritik die Ordnung störe. Im Sommer 2012 floh der Wissenschaftler über Estland in die Bundesrepublik, weil ihm eine weitere Anklage drohte.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Krim-Krise bietet Argument für Fracking

Greenpeace-Protest gegen Putin

McCartneys Brief an Putin in Sachen Greenpeace

Most Wanted

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Foto: global°

Mit Verboten gegen die Plastik-Flut

Gegen die Müllflut im Meer: Dem immer weiter wachsenden Problem angemessen, stemmen sich jetzt...


Foto: David Mark / Pixabay CC0

Kein Leiden der Lämmer

Erste Erfolge für die von der VERBRAUCHER INITIATIVE (VI) aktiv unterstützte private...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: