WWF: Palmöl ohne Alternative

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Das „kleinere Übel“ akzeptieren? Zu Palmöl gibt es offenbar kaum eine Alternative. Das ergab jetzt eine Studie der Beratungsfirma Agripol. Den Auftrag dazu hatte die Umweltstiftung WWF (World Wide Fund For Nature) erteilt.

„Der simple Austausch von Palmöl durch andere Pflanzenöle löst die Probleme nicht“, fasst Ilka Petersen vom WWF zusammen, denn das könne sie eher „sogar verschlimmern“.

 

Andere Öle zerstören die Natur noch viel mehr als Palmöl-Plantagen

 

Für Kokos-, Soja- und Rapsöl benötigte man noch weitaus größere Anbauflächen als für Ölpalmen. Dafür müsste im tropischen Gürtel weiterer Regenwald gerodet werden. Dadurch würden wiederum große Mengen an Kohlendioxid (CO2) zusätzlich freigesetzt und so der Treibhauseffekt verstärkt, zitiert die Deutsche Presseagentur aus der Studie. „Die Abholzung sei schon jetzt beim Palmöl das Hauptproblem. Die Monokulturen verringern auch die biologische Vielfalt“, heißt es über die Ergebnisse der Untersuchung jetzt auch in der Frankfurter Rundschau.

Die Umweltschützer haben dennoch eine mögliche Alternative zum für die Natur schädlichen Anbau von Palmöl-Plantagen im gerodeten Regenwald. „Es führt kein Weg daran vorbei, den Anbau von Ölpflanzen ausnahmslos umwelt- und sozialverträglicher zu gestalten“, zitiert die FR Petersen. Zugleich müssten die Konsumenten ihr Verhalten ändern: Weniger Fertiggerichte, Eiscreme, Schokolade, Süß- und Knabberwaren führe auch zu einem geringen Palmöl-Verbrauch. Palmöl dürfe auch nicht mehr in Biokraftstoffen verwendet werden, fordert die Naturschützerin des WWF

 

41 Prozent des Palmöls in Deutschland für Biodiesel verbraucht

 

In Deutschland werden nach der WWF-Studie jährlich rund 1,8 Millionen Tonnen Palmöl verbraucht. Davon gingen 41 Prozent in Biodiesel und 40 Prozent in Nahrungs- und Futtermittel. Weitere 17 Prozent werden den Angaben zufolge von der Industrie für Reinigungsmittel, Kosmetika und Pharmaprodukte verwendet.


red

 

 

Lesen Sie auch:

 

Greenpeace-Erfolg: Palmöl

Palmöl-Produktion: Borneo-Elefanten in Lebensgefahr

Landraub in Nigeria für Palmöl

Most Wanted

Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto:"Unternehmens-Grün" Jörg Farys

Die Wirtschaft ruft zum Klimastreik auf

Jetzt wird auch die Wirtschaft aktiv und will endlich mehr Klimaschutz umsetzen. Aktuell haben sich...


Neu im global° blog

Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto: DZ-4 GmbH

Der Solarboom kommt

Der richtige Solarboom kommt erst noch: Warum aktuelle Trends für eine Revolution im deutschen...


Folgen Sie uns: