16.08.2019 Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Erster GRD-Plastik-Upcycling-Workshop für Kinder

Plastikmüll am Strand

Am 28. August startet der erste Plastik-Upcycling-Workshop für Kinder der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD). [mehr]


16.08.2019 Bundesamt für Naturschutz

Drömling: eine Erfolgsgeschichte

Wiedervernässung im sachsen-anhaltinischen Drömling (Foto: Zweckverband)

Die Entwicklung des sachsen-anhaltinischen Drömlings erzählt eine Erfolgsgeschichte: einst Naturpark und Naturschutzgebiet, jetzt auch Biosphärenreservat – und künftig wohl auch Teil eines Nationalen Naturmonuments. Von dieser Geschichte hat sich die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, Prof. Beate Jessel, vor Ort ein Bild gemacht. [mehr]


14.08.2019 Bundesamt für Naturschutz

Moore: Renaturierung für den Natur- und Klimaschutz

Ahrensfelder Moor LK Osterholz

Die „Hammeniederung“ im Landkreis Osterholz ist ein Projekt mit Vorbildcharakter. [mehr]


13.08.2019 Bundesamt für Naturschutz

Naturschutz im Klimawandel

Windschoepfwerk_c_Urs-Siedentop

Bremer Projekt mit Vorbildcharakter zum Schutz von Arten, Lebensräumen und Ökosystemleistungen unter sich ändernden klimatischen Bedingungen sowie ein Forschungs- und Entwicklungs-Vorhaben im Bundesprogramm Biologische Vielfalt.[mehr]


13.08.2019 Bundesamt für Naturschutz

Wiederherstellung von Lebensraum Hochmoorgrünland

optimoor_c_Anna Bartel

Wiederherstellung von Lebensräumen auf Hochmoorgrünland – eine Chance für Klima und Natur ●Intensive Nutzung ist mitverantwortlich für den Klimawandel und Verlust der Artenvielfalt. ●„Optimoor“: ein Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben ●Zentrale Fragestellungen: Wie lässt sich auf entwässertem Hochmoorgrünland typische Vegetation er-folgversprechend wiederherstellen? Welche Klimaleistungen sind zu errei-chen? [mehr]


22.07.2019 Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

TUI und DER Touristik sollen Delfinquälerei sofort streichen

TUI und DER prahlen mit angeblichen Bemühungen in Sachen Nachhaltigkeit und Tierwohl. Trotzdem unterstützen beide Reisekonzerne Delfinarien und verkaufen Reisen und Ausflüge in Delfingefängnisse. Dort sind die Tiere ihr Leben lang in kleinen Betonbecken und Swimming-Pools eingesperrt. Einige werden mit Psychopharmaka vollgepumpt, um haltungsbedingte Aggressionen zu unterdrücken, müssen „auf Knopfdruck“ Kunststücke vollführen und dienen lediglich der Unterhaltung. Die GRD spricht sich für den Schutz der Meeressäuger aus.[mehr]


08.07.2019 Bundesverband der Regionalbewegung e.V.

RegioTester für Mitmachaktion gesucht!

Regionalbewegung sucht RegioTester für den Regionalen Warenkorb.

Die große Mitmachaktion des Aktionsbündnisses Tag der Regionen 2019 "Regionaler Warenkorb" steht in den Startlöchern und der regionale Warenkorb soll gefüllt werden. Dafür suchen wir noch bis zum 31. Juli 2019 RegioTester und freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen![mehr]


02.07.2019 Bundesamt für Naturschutz

Naturschutz für benachteiligte Kinder und Erwachsene

Biologische Vielfalt erhalten Foto: Gabriela Adamski

Benachteiligte Kinder und Erwachsene für die Natur und deren Schutz begeistern, ihr Wissen und ihre Teilhabe am Naturschutz steigern – das sind Ziele eines neuen Projekts im Bundesprogramm Biologische Vielfalt.[mehr]


25.06.2019 Bundesamt für Naturschutz

Rückkehr d. Wildblumenwiesen in Schleswig Holstein

Foto: Pixabay CC0

• 250 Hektar artenreiche Wildblumenwiesen und Heiden wiederhergestellt • Bundesweit einzigartiges Projekt „BlütenMeer 2020“ zieht Bilanz[mehr]


19.06.2019 Bundesamt für Naturschutz

Naturerlebnispfad macht Geschichte begreifbar

Foto: Hajo Nolden

Gemeinsame Pressemitteilung des BfN und des Bundesumweltministeriums[mehr]


18.06.2019 Bundesamt für Naturschutz

Gemeinsam im Einsatz für das Naturerbe des Bundes

Grüne Band Foto: Boke9a / Pixabay CC0

• BImA und BfN unterzeichnen Vereinbarung zur Betreuung von Naturerbeflächen Das Nationale Naturerbe steht seit über zehn Jahren für die beispielhafte Initiative des Bundes, bundeseigene wertvolle Naturschutzflächen nicht zu privatisieren, sondern unentgeltlich an Länder, Naturschutzorganisationen oder Stiftungen zur dauerhaften Sicherung für Ziele des Naturschutzes zu übertragen. [mehr]


12.06.2019 Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Erfolgreiche Bergung von Geisternetzen vor Rügen

Geisternetzbergung vor Rügen. Foto: Cor Kuyvenhoven - Ghostfishing

Taucher der am 10. Juni gestarteten Mission "German Baltic 2019" holten gestern ein über 30m langes Schleppnetz vom Grund der Ostsee. Insgesamt wurden bislang über eine halbe Tonne verlorengegangene Fischernetze vor Prora (Rügen) geborgen.[mehr]


11.06.2019 Bundesamt für Naturschutz

Rückgang Insektenvielfalt: Fakten und Folgen

Cover_Natur_und_landschaft

BfN-Präsidentin Jessel zur neuen Schwerpunktausgabe der Fachzeitschrift „Natur und Landschaft“: „Den negativen Entwicklungen muss endlich mit konkretem Handeln begegnet werden.“[mehr]


05.06.2019 Bundesamt für Naturschutz

Wo gibt es Luchse in Deutschland?

Foto: WeAppU / Pixabay CC0

● Luchs-Männchen erobern weitere Bundesländer ● BfN-Präsidentin: Erhaltungszustand der Luchse bleibt kritisch [mehr]


04.06.2019 Bundesamt für Naturschutz

Alte Sorten neu entdecken

"Blaue Anneliese" Katharina Kühnel

Mitmach-Projekt zu umweltschonenden Anbaumethoden gestartet. Ein neues Projekt „Alte Sorten für junges Gemüse“ im Bundesprogramm Biologische Vielfalt will bundesweit Privatpersonen, insbesondere Familien mit Kindern, für alte Nutzpflanzen-Sorten und umweltschonende Anbaumethoden begeistern.[mehr]


News 1 bis 15 von 527
<< Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>