Schluss mit der Verschwendung von Essen

Essen im Müll

Am 5. September ist Valentin Thurn, Regisseur des Films „Taste the Waste“, Gast auf der Grünen Bühne der Umweltorganisation Green City. Noch immer werden in der EU pro Jahr 90 Millionen Tonnen genießbare Nahrungsmittel weggeworfen. Über die politischen und wirtschaftlichen Hintergründe dieser Verschwendung informiert der renommierte Dokumentarfilmer. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Grillen mit Ausschussware aus umliegenden Supermärkten teilzunehmen.

Zu klein, zu krumm, nicht schön genug - weil viele Kartoffeln und Karotten den definierten Standards nicht entsprechen, müssen Landwirte in Deutschland die Hälfte Ihrer Ernte schon auf dem Feld aussortieren. Supermärkte versenken jeden Tag 45 Kilogramm frische Lebensmittel in der Tonne. Kurzum: Die weltweite Verschwendung genießbarer Nahrungsmittel ist ein ungelöster Missstand. Am 5. September thematisiert Valentin Thurn diese Problematik auf der Grünen Bühne. Der Dokumentarfilmer hat sich durch den Film „Taste the Waste“ einen Namen gemacht und über 40 Dokumentationen in den Bereichen Geographie und Ökologie für das öffentlich-rechtliche Fernsehen gedreht. Er war Autor für „Die Zeit“, hat das Buch „Die Essensvernichter“ geschrieben und ist unter anderem Mitbegründer der Online-Plattform foodsharing.de. Im Anschluss an Valentin Thurns Vortrag und der Filmvorführung von „Taste the Waste“ besteht die Möglichkeit, an gemeinsamem Grillen mit Ausschussware aus umliegenden Supermärkten teilzunehmen.

 

Termin: Freitag, 5. September 2014, 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

 

Veranstalter: Green City e.V., Partner: Nachbarschaftstreff am Walchenseeplatz

 

Ort: „Giesinger Grünspitz-Garten“, Tegernseer Landstraße 143, München

 

Eintritt: 5 Euro, 3 Euro für Mitglieder von Green City e.V.

 

Anmeldung: christian.grundmann@greencity.de oder (089) 890 668 - 323


07.08.2014 14:38
Green City e.V., Partner: Nachbarschaftstreff am Walchenseeplatz

Judith Müller

Kommunikation

Goethestraße 34 / Rgb.

80336 München

Tel (089) 890 668 - 313

Fax (089) 890 668 - 66

judith.muellergreencity.de

ANZEIGE