Neubürgerradltouren: Rückenwind in München

Bavaria mit Radl Foto: Radlhauptstadt München

Die Radlhauptstadt München lädt Neubürgerinnen und Neubürger zur kostenfreien Tour mit Elektrofahrrädern ein. Erfahrene Tourguides zeigen am 18. September die schönsten Orte und Radlstrecken rund um das Münchner Zentrum. Mit "eingebautem Rückenwind" entdecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Stadt auf einer abwechslungsreichen Route. Dabei erfahren sie Wissenswertes rund um's Radeln in München.

Wer neu nach München gezogen ist, findet sich anfangs nicht immer leicht zurecht in der Stadt. Deshalb bietet die Radlhauptstadt München für alle „Zuagroasten“ am 18. September eine kostenfreie und anstrengungsfreie Rundfahrt mit Pedelecs an.

Die Radlhautstadt München stellt die Fahrräder mit elektrisch unterstütztem Antrieb kostenfrei zur Verfügung. Die Tour startet um 18 Uhr am Verkehrszentrum der Alten Messe und durchquert von dort das Dreimühlenviertel. Entlang der Isar geht es an der Museumsinsel und dem Müllerschen Volksbad vorbei. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer radeln über die Maximiliansstraße in das Stadtzentrum und überqueren den Odeonsplatz und den Königsplatz. Der letzte Abschnitt der Strecke führt über den Stiglmaierplatz sowie die Hackerbrücke und endet nach zwei Stunden und 12 Kilometern wieder am Verkehrszentrum.

 

Bis Ende september: zusätzliche Radtouren in München

 

Bis einschließlich 27. September finden weitere spezielle Radltouren für Neubürger statt. Sie richten sich an alle, die kürzlich nach München gezogen sind. Damit sich Neubürgerinnen und Neubürger in der Radlhauptstadt schnell zuhause fühlen und praktische Radlrouten kennen lernen, „erfahren“ sie beim Willkommens-Radeln ihren neuen Wohnort im wahrsten Sinne des Wortes. Dabei knüpfen sie mit anderen „Zuagroasten“ erste Kontakte – und lernen die Vorzü-ge des Radfahrens in München kennen.

Alle Termine stehen auf www.radlhauptstadt.de/neubuerger-touren.

 

Veranstalter: Green City e.V. im Auftrag der Radlhauptstadt München

Anmeldung: Verbindliche Anmeldung auf www.radlhauptstadt.de/neubuerger-touren

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anzahl der Leihräder aber begrenzt.

Kontakt: Daniel Reitmeier, neubuergerradtouren@radlhauptstadt.de 089 / 89 06 68 -324

Die InitiativeRadlhauptstadt München“ fördert den Fahrradverkehr in München. Sie wird im Auftrag der Landeshauptstadt München von der Bietergemeinschaft Green City e.V. / Green City Projekt GmbH, helios und Innovationsmanufaktur durchgeführt. Weitere Informationen unter www.radlhauptstadt.de.


16.09.2014 15:01
Green City e.V.

Kontakt

Judith Müller

Telefon: (089) 890 668 -313

Telefax: (089) 890 668 -66

E-Mail: presse@radlhauptstadt.de