AlmaWin und Klar: Green Brands 2017/2018

Foto: AlmaWIN/GB

Die Markenprodukte AlmaWin und Klar sind „GREEN BRANDS Germany 2017/2018“. Erneut gelang es der AlmaWin Reinigungskonzentrate GmbH mit ihren konsequent ökologischen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln den strengen Kriterien gerecht zu werden.

Auf der Messe Biofach in Nürnberg nahmen Geschäftsführer Rudolf Bund und

Vertriebsleiter Ignaz Muttenhammer die Auszeichnung entgegen. „Das GREEN BRANDS-Zertifikat ist eine besonders wichtige Bestätigung für unsere Arbeit“, freut sich Rudolf Bund.

 

Ausgezeichnet in Deutschland und Österreich

 

Seit 2011 zeichnet die internationale GREEN BRANDS Organisation in Österreich und Deutschland ökologisch nachhaltige Marken in einem weltweit einzigartigen, dreistufigen Verfahren aus: Nominierung, Validierung und abschließender Juryentscheid. Nach Bestehen der sehr aufwendigen

Validierung entscheidet eine kompetente Jury über die Vergabe des Gütesiegels. Dieses wird pro Land in zweijährigem Turnus verliehen.

„Dass wir dieses Jahr die Jury erneut überzeugen konnten, freut mich ganz besonders. Es zeigt, wie wir nicht nur konstant darum bemüht sind, klimafreundliche Produkte herzustellen, sondern dass uns dies zudem erfolgreich gelingt“, so Ignaz Muttenhammer bei der Preisübergabe.

Bereits Ende November 2016 wurden die beiden Marken auch mit dem GREEN BRANDS-Siegel für Austria in einem feierlichen Rahmen in Wien geehrt.

 

Katrin Welz

GREEN BRANDS Organisation GmbH.

Wacholderbergstr. 29

90587 Veitsbronn (bei Nürnberg)

 

Ansprechpartner:

Norbert R. Lux

norbert.luxGreen-Brands.org

www.green-brands.org