Kostenloses Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement

Illustration: ecodialog e.V.

nachhaltiges Energiemonitoring

Einfache Nachhaltigkeitsbericht Erstellung

Unternehmen und Organisationen können seit dem 01.06.2016 kostenlos in die Verwaltung von Energiedaten und Nachhaltigkeitsberichten mit System einsteigen. ecodialog e.V. bietet dazu die notwendigen Tools auf seiner Webseite www.ecodialog.net an.

Damit macht es ecodialog e.V. kleinen und mittleren Unternehmen sowie Organisationen ab jetzt noch leichter, ihre ökologische Seite zu fördern und so auf Nachhaltigkeit zu setzen. Jeder kann nachhaltig wirtschaften - mit den Werkzeugen von ecodialog e.V. geht es einfacher.

 

Auch kleine Schritte helfen am Ende allen. Aber selbst geringe Veränderungen wollen im Unternehmen oder in Organisationen gut geplant sein. Der erste Schritt muss nicht der schwerste sein: Übersicht schaffen.

 

Mit den nötigen Daten lassen sich Entscheidungen treffen - und als Bonus hat man auch gleich einen Bericht zur Nachhaltigkeit. Auf www.ecodialog.net/tools lassen sich mit einem Demo-System alle Werkzeuge in Ruhe ausprobieren.

 

Kenndaten erfassen, verwalten und auswerten geht eben auch einfach. Mit dem richtigen System schaffen wir gemeinsam mehr Nachhaltigkeit für eine bessere Umwelt und faire Wirtschaft.

 

Über die ecodialog Internetplattform bekommen Sie Zugang zu einer professionellen EnergieManagement-Software. In dieser können Sie die Verbrauchs- und Zählerdaten für Ihre Strom-, Heizungs- und Wasserzähler verwalten und nach Gebäude aufteilen.

 

Die Software besticht durch ihre Benutzerfreundlichkeit und ist für Einsteiger in dieses Thema besonders geeignet - sie bietet jedoch auch ambitionierten Nutzern vielfältige Möglichkeiten, um Übersicht über Verbräuche, Kosten und CO₂-Ausstoss zu gewinnen.

 

Neben dem nachhaltigen Energiemonitoring werden die Benutzer beim Energieaudit und bei der Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten effizient unterstützt.

 

Die Vorsitzenden von ecodialog e.V. Martin Braun und Daniel Fleig: „Wir glauben daran, dass ökosoziales Wirtschaften überzeugt. Daher möchten wir mit unserem Verein kleinen und mittleren Unternehmen, für die das Thema zu komplex und der Aufwand einer Zertifizierung zu groß ist, helfen, ihr nachhaltiges Engagement zu zeigen,” beschreibt Daniel Fleig die Grundidee des Vereins.

 

Seit dem 7.9.2015 ist der Verein ecodialog e.V. online. Nicht ganz unwichtig, die Teilnahme am Netzwerk kostet nichts, so die Vorsitzenden. “Wir wollen die Nachhaltigkeit fördern und beleben. Da soll Geld keine Schranke sein. Die kostenlose Teilnahme im Netzwerk wird durch Partner und Sponsoren gefördert.


15.06.2016 17:32
ecodialog e.V.

ecodialog Verein zur Förderung nachhaltigen Wirtschaftens e.V.

Lehener Str. 37a

79106 Freiburg im Breisgau

vereinecodialog.net