Dumm gelaufen für die krumme Banane

Foto: Wikimedia CC 4.0/Poyraz

Schlechte Nachrichten für Bananen-Freunde: Weltweit kämpfen Plantagenbesitzer gegen den TR 4-Pilz. Er vernichtet die Ernten und bedroht die Bauern mit einem Leben in Armut.

Bekannt seit Anfang der 1990er-Jahre breitet sich der Bodenpilz in Plantagen Südostasiens aus. Seit wenigen Jahren expandierte der Erreger auch in den Nahen Osten. Dort befiel er vor allem Plantagen in Jordanien. Jetzt tauchte der Pilz auch in Afrika auf. In Mosambik vernichtete er die ersten Ernten.

 

Pilz lebt bis zu 20 Jahre im Boden der Bananen-Plantagen

 

Der Pilz ist deshalb so erfolgreich, weil die Anbauer weltweit praktisch nur noch eine Bananensorte züchten. Seit den 1950er-Jahrn setzen sie ausschließlich auf „Cavendish“. Die vom britischen Herzog von Devonshire – William Cavendish – schon 1830 angebaut Bananenart aus China, setzte sich gegen die Konkurrenten wie der Jamaika-Banane auf dem Weltmarkt klar durch.

Das wird der gelben, krummen Frucht heute jedoch zum Verhängnis. Dem Pilz, der der Staude quasi den Saft kappt, ist auch mit Pestiziden nicht beizukommen.

Die Bananen-Krankheit kann viele der kleineren Plantagen vernichten. Sie beliefern den Markt mit jährlich immerhin 17 Millionen Tonnen Cavendish-Bananen.

Den Pilz verbreiten die Arbeiter auf den Plantagen durch anhaftungen der sporen an ihren Kleidern und Schuhen. Er lebt bis zu 20 Jahre im Boden der Plantagen. Nur wenn der Boden, in dem der Pilz sich einnistete, auf über 120 Grad Celsius erhitzt wird, stirbt er ab.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Schlechte Aussichten für Kaffee-Liebhaber

Frühstück ohne Kaffee – undenkbar

Bittere Ernte: Preis des billigen Kaffees

Most Wanted

Foto: Pixabay CC0

Erfolg! EU ändert Zulassungsregeln für Pestizide

Ein Erfolg auch für die Zivilgesellschaft: In der Nacht haben sich die Vertreter*innen des...


Screenshot: Treehugger/Lloyd Altere CC-BY

Schlank bleiben beim Bus- und Bahnfahren

Abnehmen mit Bus und Bahn: US-Wissenschaftler der University of Illinois belegen jetzt den...


Der Klimawandel hatte einen Vorboten

Klimawandel: Dass der Mensch die Temperaturen auf der Erde verändert, ist – leider – kein Phänomen...


Neu im global° blog

Screenshot: Video / HerrNewstime

1. Demo gegen Artikel 13 und Uploadfilter

Bei strahlendem Sonnenschein haben am Samstag laut Polizei 1500 Menschen gegen die geplante...


Screenshot: Video Euronews

Liebe SchülerInnen, geht bitte weiter auf die Straße!

Ein kurzer Brief in drei Teilen an die Schülerinnen und Schüler, die jeden Freitag für ihre Zukunft...


Screenshot: Camargue Video ESA/Euronews

Der Klimawandel bedroht die Camargue

Aufnahmen der Copernicus Sentinel-Satelliten machen in dem Video von ESA und Euronews sehr...


Folgen Sie uns: