Fairtrade hilft!

Foto: wikipedia

Es ist bewiesen: Fairtrade funktioniert. Eine neue Studie belegt positive Effekte auf die ländliche Entwicklung von Produktionsländern wie Afrika, Asien und Lateinamerika.

 

Die unabhängige Organisation TransFair e.V. unterstützt, unter anderem mit der Vergabe des Fairtrade-Siegels, benachteiligte Produzentengruppen in Entwicklungsländern. Zu ihrem Jubiläum gab sie gemeinsam mit der Max Havelaar-Stiftung eine Studie in Auftrag, die die Wirkung von Fairtrade evaluiert. Das Centrum für Evaluation (CEval) der Universität des Saarlandes, bestätigt: mehr finanzielle Stabilität und höhere Produktivität in Fairtrade-Betrieben.

 

»Die aktuellen Forschungsergebnisse belegen, dass Fairtrade bessere Einkommen schafft und zur Armutsbekämpfung in den ländlichen Regionen beiträgt«, erklärte Dieter Overath, Geschäftsführer von TransFair.

 

Zahlen! Daten! Fakten!

 

Das CEval-Team verglich die Entwicklungen von Fairtrade-zertifizierten Kleinbauernkooperativen, Plantagen und Vertragsanbauern mit konventionellen Organisationen. Mit 3750 Fragebögen, Gruppendiskussionen und Einzelinterviews befragten sie Bauern und abhängige Beschäftigte. Rund 64 Prozent der Befragten Fairtrade-Arbeiter gaben an, Geld sparen zu können, gegenüber 51 Prozent der Vergleichsgruppe.

 

Im Produktionsbereich Baumwolle verbesserte sich für 85 Prozent der Befragten der Kreditzugang. Einen festen Arbeitsvertrag haben ebenfalls 85 Prozent. Direkte Folge sind der Ausbau von Straßen und eine allgemeine Verbesserung im Bildungs- und Gesundheitswesen. In konventionellen Betrieben sind es gerade einmal 20 Prozent.

 

In Deutschland stieg der Absatz von Fairtrade-Produkten 2012 um 34 Prozent. Verkaufsschlager sind Blumen, Bananen und Kaffee.

 

Lesen Sie auch:

 

Blumen fair-schenken

Noch immer hungern Millionen Kinder auf der Erde

 

 

 

Most Wanted

Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto:"Unternehmens-Grün" Jörg Farys

Die Wirtschaft ruft zum Klimastreik auf

Jetzt wird auch die Wirtschaft aktiv und will endlich mehr Klimaschutz umsetzen. Aktuell haben sich...


Foto: Pixabay CC(PublicDomain/Erikmi

Verkehr verschmutzt Umwelt mit Mikroplastik

Die Problematik von Mikroplastik wird in der Diskussion meist mit Kosmetik- oder Abfallprodukten in...


Neu im global° blog

Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Foto: DZ-4 GmbH

Der Solarboom kommt

Der richtige Solarboom kommt erst noch: Warum aktuelle Trends für eine Revolution im deutschen...


Folgen Sie uns: