US-Gesetz auf Reparatur von Handys & Co.

Foto: I-Fix-it

Recht auf Reparatur kommt: Mit einem neuen Gesetz im US-Bundesstaat Washington kommt endlich ein "Verkaufsverbot für Geräte mit schwer zugänglichen Akkus". Das berichtet jetzt der Tech-Branchendienst heise.de.

Mit Beginn des Jahres 2019 sollen, so schreibt jetzt der Dienst über die US-Gesetzesvorlage dürfen dann Hersteller "Stromspeicher, die schwer oder unmöglich zu entfernen sind, nicht mehr einbauen".

 

IT-Industrie wehrt sich gegen das Recht der Verbaucher auf Reparatur

 

Bereits 2017 hätten einige US-Bundesstaaten Entwürfe für ein "Recht zur Reparatur" vorgelegt, so Heise, das freien Werkstätten und Verbrauchern den Zugang zu Ersatzteilen und Reparaturanleitungen ermöglichen sollen. Nun konzentriere sich ein Zusatz des Washingtoner Entwurfs aber mit den Batterien auf spezifische Bauteile.

Kritiker der modernen Elektronik-Geräte werten immer wieder etwa die in iPhones verklebten Batterien als Versuch, Reparaturversuche zu verhindern. Deshalb landeten so viele Geräte vorzeitig im Müll und vergrößerten den E-Schrottberg. Denn anstatt den Austausch der Energiequellen zu ermöglichen, behinderten die Hersteller etwa von Geräten wie Apples kabellosen AirPod-Kopfhörern oder Microsofts Sudface-Laptops derartige Reparaturversuche, schreibt Heise. Der Ausbauversuch zerstöre die Geräte unweigerlich.

Auslöser der jetzigen Gesetzesinitiative scheine auch Apples Versuch gewesen zu sein, die Leistung der Geräte kündtlich zu drosseln, um ein plötzliches Abschalten bei Leistungsspitzen zu vermeiden. Der Konzern hatte dies nach massiver Kritik verneint und versprach "die Performance-Drossel abschaltbar zu machen", zitiert der Tech-Dienst den Vorzteige-Konzern.

Ob der Gesetzentwurf mit dem Titel "Substitude House Bill 2279" wirklich durchkommt, steht noch in den Sternen. Die IT-Industrie wehrt sich noch gegen das Verbraucher-Recht auf Reparatur.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

UBA: Reparieren steuerlich absetzen

Repair-Café: NAchhaltigkeit wieder neu lernen

Apple & Co gegen Recht auf Eigenreparatur

Most Wanted

Screenshot: bbc.com

Hirsch stirbt mit 7 Kilo Müll im Magen

In einem Nationalpark in Nordthailand hat ein Mitarbeiter auf einer seiner Patrouille das 10 Jahre...


Foto: Pixabay CC0

Europäische Bürgerinitiative "Bienen und Bauern retten!"

Ab sofort sammelt die Europäische Bürgerinitiative "Bienen und Bauern retten!" Unterschriften....


Foto: Pixabay CC0

Bakterien gegen Minen

Landminien, im Boden versteckt, sind oft ein lebensgefährliches Überbleibsel vergangener Kriege....


Neu im global° blog

Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Screenshot: ARD-Video

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Die Alpengletscher sind nicht mehr zu retten, wann der letzte Gletscher verschwunden ist, scheint...


Folgen Sie uns: