Noch eine Extrawurst für Tesla

Während mittlerweile gut 800 skeptische Bürgerinnen und Bürger gegen die Gigafactory von Tesla im brandenburgischen Grünheide auf den neuen Erörterungstermin hoffen, um ihre Bedenken gegen den Bau im Natur- und Wasserschutzgebiet zu begründen, bleibt die rot-grüne Landesregierung bei ihrem strikten „Nein“ zur demokratischen Bürgerbeteiligung. weiter