Umstrittene Tesla-Fabrik

Tesla: Wasserverband fürchtet verschmutztes Grundwasser

In Grünheide bei Berlin baut der US-Elektroautohersteller Tesla eine riesige Fabrik. Umweltschützer kritisieren das. Nun legt spricht der regionale Wasserverband über mögliche Risiken für die Grundwasserversorgung. Weiterlesen…

You may also like

Glencores verantwortungslose Kohle-Strategie
Posted on 10/25/2021
Glencores schmutziges Kohlegeschäft in Kolumbien In Kolumbien betreibt Glencore die Kohle-Mine El Cerrejón. Die Bevölkerung leidet seit ...
Vom Hof auf den Tisch
Posted on 10/21/2021
„Vom Hof auf den Tisch“ Mit dem „Green Deals“, dem umweltpolitischen Gesetzentwurf der EU-Kommission, verfolgt die EU-Kommission einen ...
Vom E-Schrott zum Rohstoff
Posted on 10/14/2021
Elektroschrott: Verbraucher tragen Mitschuld Elektroschrott soweit das Auge reicht: Zum International E-Waste Day (14. Oktober) ...
Elon Musk baut die größte Batteriefabrik der Welt
Posted on 10/13/2021
Tesla-Konkurrenz: Bei Turin größte Batteriefabrik Europas geplant „So groß wie VW in Wolfsburg“ – in Norditalien soll die größte ...
Katastrophe durch Hochwasser
Posted on 10/13/2021
Klimawandel trifft schon 85 Prozent der Menschen Ein Algorithmus hat über 100.000 wissenschaftliche Studien dahin gehend analysiert, ob ...
Spielzeug aus den Sechzigern
Posted on 10/13/2021
Megatrend bei Spielzeug: Toys go Green Weltweit nimmt das Thema Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert ein. Das internationale ...
Arten-Vielfalt trotz Landwirtschaft
Posted on 10/13/2021
Bauern und Umweltschützer ziehen an einem Strang Mitten in den Sondierungsgesprächen fordern zehn Agrar- und Umweltverbände von der ...

Page 3 of 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.