Tragbare und batteriebetriebene Stromversorgung von EcoFlow

Tragbare und batteriebetriebene Stromversorgung von EcoFlow
Foto: Outdoor-Fotograf mit Powerbank Seigal-5939 von EcoFlow Foto: EcoFlow
Photo copyright Max Seigal, www.maxwilderness.com

Batteriebetriebene Stromversorgung von EcoFlow

Die Produkte von EcoFlow versorgen Nutzer mit sauberem, leisem und erneuerbarem Strom für die Arbeit, für Outdoor-Abenteuer und als Backup für zu Hause.

Die SOLECTRIC GmbH, einer der führenden Spezialdistributoren für innovative Foto- und Videoprodukte sowie Lösungen für digitale Bildung und Unterricht in Europa, nimmt hochleistungsfähige, batteriebetriebene Stromversorgungslösungen von EcoFlow in sein Produktportfolio mit auf. Die batteriebetriebenen Powerstations der Reihen EcoFlow DELTA und EcoFlow RIVER sowie die EcoFlow Solar Panels sind jetzt am deutschen Markt verfügbar und sorgen für sauberen, leisen und erneuerbaren Strom.

EcoFlow 3 RIVER 1 EU Kopie
Modell RIVER -1 EU von EcoFlow Foto: EcoFlow

Dabei ist die tragbare Powerstation EcoFlow River mit einer Ladezeit von 0-100 Prozent in 1,6 Stunden und 600 Watt Leistung bereits ab 399 Euro erhältlich. Das stärkste Produkt EcoFlow DELTA Max mit einer Leistung von 2400 Watt ist für 2199 Euro zu erwerben.

Im Zeichen grünerer Energie entwickelt EcoFlow seine Lithium-Ionen-Batterie-Produktlinien auf Basis durchdachter, langlebiger Designs und immer mit dem Ziel vor Augen, tragbare, saubere und zuverlässige Energie zu gewährleisten. Deshalb setzt der Hersteller auf seine patentierte Lithium-Ionen-Batterie-Technologie und sorgt so als Alternative zu herkömmlichen Gas-Generatoren für weniger Lärm, weniger Abgase und punktet durch wegfallenden Wartungsaufwand und zuverlässige Stromversorgung.

Strom ist für alle(s) da

Ob beim Camping in der Wildnis, bei Events, bei Filmproduktionen, beim Arbeiten von unterwegs oder zuhause in den eigenen vier Wänden – mit den leistungsstarken Powerstations von EcoFlow haben Sie die Steckdose immer griffbereit.

Im Falle eines längeren Stromausfalls verbraucht eine durchschnittliche Familie etwa 3,68 Kilowattstunden pro Tag an Notstrom, um elektronische Geräte wie Lampen, Internet-Router, Smartphones und Laptops für das Home-Office sowie einen Kühlschrank zu betreiben.

So kann ein 150-Watt-Kühlschrank bereits mit der Standard-Variante der EcoFlow RIVER-Serie mit einer Leistung von 288 Wattstunden zwei bis vier Stunden betrieben werden. Die noch leistungsfähigeren Modelle RIVER Max mit 576 Wattstunden und RIVER PRO mit 720 Wattstunden sorgen für einen zuverlässigen Betrieb des Kühlschranks von bis zu zehn Stunden. So sind Anwenderinnen und Anwender während unvorhergesehener Stromausfälle oder bei längeren Camping- und Outdoor-Aktivitäten für alle Eventualitäten gerüstet.

Lesen Sie auch:

Die Produkte der RIVER-Serie sind dabei für einen Preis von 399 Euro für die kleinste (River EU) bis 749 Euro für die leistungsstärkste Version (River Pro) via SOLECTRIC am deutschen Markt erhältlich.

Die ebenso batteriebetriebenen EcoFlow DELTA Powerstations sind in den Ausführungen Delta Mini, Delta und Delta Max erhältlich und dank der enormen Kapazität von 882 / 1260 / 2016 Wh und dem 1400 / 1800 / 2400 W Wechselrichter kompatibel mit einer Vielzahl von Geräten.

Die DELTA-Reihe wurde strategisch so konzipiert, dass die Generatoren einen niedrigen Schwerpunkt aufweisen, welcher das Risiko für ein Umfallen des Geräts verringert. Darüber hinaus wird das Gehäuse aus feuerbeständigen Materialien gefertigt, um eine maximale Stabilität, Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit zu gewährleisten.

Zuverlässige Stromversorgung zu jeder Zeit
EcoFlow 2 River Kitchen5
Powerbank RiverKitchen von EcoFlow liefert Strom fürs Arbeiten Foto: EcoFlow

Um die DELTA– und RIVER-Serien effizient mit umweltfreundlicherem Strom zu speisen, lassen sich die EcoFlow-Generatoren mit dem tragbaren Solarmodul EcoFlow 110 W oder 160 W Solar Panel kombinieren.

Diese sind für 339 Euro bzw. 399 Euro erhältlich und können die Powerstations durchgehend mit Energie versorgen. Die faltbaren und kompakten Solarmodule sind mit einem Eigengewicht von nur sechs bzw. sieben Kilogramm ideal für unterwegs geeignet und sorgen zum Beispiel bei Camping-Ausflügen oder längeren Outdoor-Aktivitäten für zuverlässige Stromversorgung.

Das Schnell-Lade-Wunder: In kürzester Zeit zu 100 Prozent einsatzbereit

EcoFlow-Powerstations überzeugen mit der schnellsten Ladezeit im Marktvergleich, denn dank der patentierten „X-Stream“-Technologie sind sie innerhalb von einer Stunde bis zu 80 Prozent und in weniger als zwei Stunden bereits vollständig aufgeladen. Im Vergleich zu herkömmlichen batteriebetriebenen Generatoren auf dem Markt sind die EcoFlow-Ladevorgänge um ein Zehnfaches schneller und es lassen sich so mehrere Stunden Zeit pro Ladevorgang einsparen. Zudem können mit batteriebetriebenen EcoFlow-Produkten mehrere Geräte gleichzeitig geladen werden.

Darüber hinaus sind die batteriebetriebenen Geräte für den Einsatz in Innenräumen geeignet und nutzerfreundlich konzipiert: Sie können direkt an eine Steckdose oder an ein Solarmodul angeschlossen werden. Zusätzlich erlaubt die EcoFlow-App, alle Generatoren aus der Ferne zu steuern, zu überwachen und beispielsweise den Stromverbrauch anzupassen.

Franziska Dieterle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.