UN-Generalsekretär bei der Eröffnung der COP26

Initiative für einen völkerrechtlichen Vertrag zur Nichtverbreitung für fossile Energien
COP26: Die Parents for Future unterstützen den globalen Ruf nach einem Nichtverbreitungsvertrag für fossile Energien / Alarmstufe Rot für den Planeten muss für die Ampelkoalition rotes Licht für fossile Brennstoffe bedeuten. In seiner COP26 Eröffnungsrede sagte UN-Generalsekretär António Guterres: „Unsere Sucht nach fossilen Brennstoffen bringt die Menschheit an den Rand des Abgrunds. Wir stehen vor einer krassen Wahl: Entweder wir stoppen sie – oder sie stoppt uns.“ Weiterlesen…

You may also like

Laubholz-Säbelschrecke
Posted on 12/29/2021
Schutz für Heuschrecken und artenreiche Wälder Ein neues Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt soll in Nordrhein-Westfalen und ...
Brokdorf bleibt - Physikalisch Vorbei
Posted on 12/29/2021
Aus für AKW Brokdorf – BUND mahnt neue Koalition zu vollständigem Atomausstieg Mit den Atomkraftwerken Brokdorf, Grohnde und ...
„When Harry met Santa“
Posted on 12/24/2021
Norwegischer Werbespot: „When Harry met Santa“ Im diesjährigen Weihnachtswerbespot der norwegischen Post entsteht eine Romanze zwischen ...
Nachhaltig oder Greenwashing? | extra 3
Posted on 12/03/2021
Hersteller missbrauchen Label „klimaneutral“ Immer mehr Produkte tragen das Label »klimaneutral«. Das sei häufig irreführend, ...
Energiewende einfach erklärt
Posted on 12/03/2021
2021 wieder neuer Rekord bei Erneuerbare Energien Die globale Kapazität zur Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien ist 2021 stärker ...
Kaisermantel - kurzes Artenportrait
Posted on 12/02/2021
Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022 Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Naturschutzstiftung ...
Zum Abschuss freigegeben: Die Angst vor dem Wolf
Posted on 12/02/2021
In Deutschland 157 Wolfs-Rudel bestätigt Im Monitoringjahr 2020/2021 gab es 157 Wolfsrudel in Deutschland. Das geht aus den Erhebungen ...
IKEA Neuheiten 2022
Posted on 12/02/2021
IKEA will Verpackungen radikal verändern Ikea will ein Zeichen für den Umweltschutz setzen. Eine wichtige Rolle bei dem Schritt des ...
Alternativer Nobelpreis: Vier Auszeichnungen bei den Right Livelihood Awards
Posted on 12/02/2021
Russischer Umweltschützer gewinnt Alternativen Nobelpreis Der russische Umweltschützer Sliwjak hat über Jahrzehnte viele ...
Vom Klamotten-Kaufrausch zum Altkleider-Müllberg
Posted on 12/02/2021
Unverkaufte Kleidung verschmutzt Wüste Jedes Jahr landen 39’000 Tonnen unverkaufter Billigkleidungauf einer riesigen Deponie in der ...

Page 3 of 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.