EU für schärfere CO2-Werte bei Automobilen

EU für schärfere CO2-Werte bei Automobilen
SCreenshot: zeit.de

EU für schärfere CO2-Werte bei Automobilen

zeit.de: Bis 2030 müssten die Treibhausgas-Emissionen von Neuwagen um die Hälfte sinken, damit die EU ihre Klimaziele erreichen kann. Bis Juni 2021 sollen neue Richtlinien stehen.

Die EU-Kommission will im kommenden Jahr entscheiden, ob und wie weit die CO2-Grenzwerte für Neuwagen verschärft werden müssen. Deren Überprüfung und eventuelle Anpassung sei nötig, wolle man das geplante neue EU-Klimaziel erreichen, erfuhr die Nachrichtenagentur AFP am Wochenende aus EU-Kreisen. Der CO2-Ausstoß neuer Autos müsse dafür in den kommenden zehn Jahren um die Hälfte sinken, so berechnet es eine EU-Folgenabschätzung.

Bis zum Jahr 2050 will die EU klimaneutral werden. Um das zu schaffen, muss auch das Zwischenziel für 2030 angepasst werden. weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.