So sehen Künstler die Krise

So sehen Künstler die Krise
Foto: Pressenza/OLI SCARFF/Getty Images

So sehen Künstler die Krise

Corona inspiriert Künstler: In vielen Städten der Welt sprayen Streetart-Künstler ihre Sicht der Krise auf Wände, an Türen o – wo im öffentlichen Leben jetzt zwangsweise meist Stillstand herrscht, teilen uns die Künstler ihre Sicht der Lage mit ihren ganz persönlichen Ausdrucksweisen mit.

Bildgalerie: Streetart-Kunst zu Corona
Bild 1 Niall Carson PAImages GettyImages Street Art in Dublin die vom Kollektiv SUBSET stammt und das Masken tragende Gesundheitspersonal zeigtBild 2 Anadolu Agency Getty Images Ein Bild auf einer Mauer des Viertels Soho in Hong KongBild 3 GABRIEL BOUYS Getty Images Ein Werk der Street Art das die Jungfrau Maria zeigt die eine Maske trägt und in der Hand das Covid19 trägt wie dargestellt auf einer MauBild 5 Mario Tama GettyImages Werk der StreetArt des Künstlers Pony Wave das zwei Personen darstellt die sich küssen und beide eine Maske tragen in Venice Beach CaBild 6 MOHAMED ABED GettyImages Ein palästinensischer Künstler malt ein Murales mit dem Titel Wenn wir die Epidemie bekämpfen beschützen wir den Menschen und bewahren dieBild 7 ARIS MESSINIS GettyImages S.F 16jähriger Künstler malt ein Murales über die COVID19 Krise auf dem Dach seines Hauses in AthenBild 8 OLI SCARFF GettyImages Graffiti die das Symbol von Superman und das Logo des britischen nationalen Gesundheitsdiens es NHS über dem Bild einer KrankenschwesterBild 9 Buda Mendes GettyImages Ein Graffiti das den brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro darstellt der eine Maske mit der Schrift Covard 17 seine Nummer als WahlkBild 10 Fabrizio Villa GettyImages Die Mona Lisa mit der Maske auf dem Rolltor eines Zeitungskiosks in Catania mit dem Hashtag Cataniamachtnichthalt

 

Unser Medienpartner Pressenza hat einige der Bilder jetzt dokumentiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.