Baufritz für Nachhaltigkeits-Preis Design nominiert

Baufritz für Nachhaltigkeits-Preis Design nominiert
Foto:Baufritz

Baufritz für Nachhaltigkeitspreis Design nominiert

Nach dem Erhalt des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2009 freut sich der Ökohaus-Pionier BAUFRITZ aus dem Allgäu über eine werneute Nominierung für 2021.

Die Stiftung „Deutscher Nachhaltigkeitspreis“ gab jetzt bekannt, dass Baufritz mit seinen „Bio-Designhäusern“ für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021 nominiert ist. Die Kategorie „Design“ wird erstmalig ausgelobt und zeichnet vorbildliche Beispiele nachhaltiger Gestaltung aus allen Bereichen des Alltags aus. Mit Fokusthema „Nachhaltiges Design“ soll der Preiswettbewerb Orientierung auf der Suche nach nachhaltigen Alternativen geben und transformative Lösungen aus unterschiedlichen Bedürfnisfeldern bewerten.

„Nach Erhalt des Deutschen Nachhaltigkeitspreis in 2009 – Europas größte Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement – freuen wir uns sehr, in diesem Jahr wieder mit in der renommierten Endauswahl für diesen einzigartigen Preis zu sein“, heißt es aus dem Erkheimer Unternehmen.

 Nachhaltigkeit in der DNA des Unternehmens

Baufritz gelte innerhalb der Baubranche als Lighthouse für nachhaltig-ökologisches Bauen. Seit Jahrzehnten hat der Ökohaus-Bauer sich bei seinem Handeln dem konsequenten Umwelt- und Ressourcenschutz, dem Cradle-to-Cradle-Ansatz für ein nachhaltiges Bauen im Naturkreislauf sowie auch dem klimaschützenden Hausbau mit echtem CO2-Guthaben verschrieben.

Doch auch gesellschaftliches Engagement und faire Konditionen gegenüber jeglichen Stakeholdern stehen für die bewusst nachhaltige Ausrichtung des Unternehmens.

„Wir freuen uns sehr über den Etappen-Erfolg der erneuten Nominierung und würden uns geehrt fühlen, wenn unser fest in der Firmen-DNA verankertes Engagement auch in transformativer Form gewürdigt wird“, sind die Ökohaus-Bauer zurecht stolz auf die Nominierung für den Preis.

Dietmar Spitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.