US-Regierung bekämpft grüne Investments

US-Regierung bekämpft grüne Investments
Screenshot: handelsblatt.de

US-Regierung bekämpft grüne Investments

handelsblatt.de: In den USA schlägt eine Kampagne gegen verantwortliches Investieren hohe Wellen. Europa fährt einen entgegengesetzten Kurs – mit Unterstützung der Wissenschaft.
Es sind Proteste in der Finanzwelt, wie es sie in den USA selten gegeben hat. Selbst große Vermögenverwalter wie State Street Global Advisors positionieren sich derzeit gegen einen Vorschlag des dortigen Arbeitsministeriums, nach dem die Verwalter privater Pensionsgelder belegen müssten, dass sie bei ihren Investments durch die Orientierung an Nachhaltigkeitskriterien keine Ertragseinbußen in Kauf nehmen. weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.