83 Millionäre fordern höhere Reichensteuer

83 Millionäre fordern höhere Reichensteuer
Screenshot: n-tv.de

83 Millionäre fordern höhere Reichensteuer

n-tv: 83 Millionäre aus sieben Ländern setzt sich für höhere Steuern für Superreiche ein, um den gesellschaftlichen Wiederaufbau nach der Coronakrise zu finanzieren. Die durch die Pandemie verursachten Probleme ließen sich nicht durch Wohltätigkeit lösen, heißt es in einem von Hilfsorganisationen verbreiteten offenen Brief. Erforderlich zur Finanzierung des Wiederaufbaus seien dauerhaft höhere Steuern für die reichsten Menschen auf dem Planeten. Die Unterzeichner-Gruppe nennt sich “Millionaires for Humanity”. Weiter…

Ein Gedanke zu “83 Millionäre fordern höhere Reichensteuer

  1. Ich finde es super, dass Millionäre aus eigenem Willen mehr Steuern zahlen und so die Gesellschaft unterstützen möchten. Eine größere Besteuerung der Reichen würde nicht nur dem „Wiederaufbau“ nach der Corona-Krise sondern auch dem Schutz gegen den Klimawandel zu Gute kommen.
    Sehr interessanter Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.