Brasilien: Regenwald zur Abholzung freigegeben

Brasilien: Regenwald zur Abholzung freigegeben
Screenshot: zeit.de

Brasilien: Regenwald zur Abholzung freigegeben

zeit.de: „Gut fürs Abholzen!“ – Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro fährt eine Bulldozer- und Kettensägen-Politik. Gut möglich, dass 2020 noch mehr Regenwald zerstört wird als im Rekordjahr 2019.

Im brasilianischen Kleinanzeigenmarkt ist ein ungewöhnlicher Boom entstanden: Bulldozer finden reißenden Absatz. Auf Webseiten wie OLX und Mercado Livre, die etwa den Ebay-Kleinanzeigen hierzulande entsprechen, oder dem auf die Landwirtschaft spezialisierten Portal MF Rural sind die schweren Geräte heiße Ware. Man kann sie gebraucht ab 5.000 Euro bekommen, typischerweise findet man sie für um die 30.000 Euro.

Das brasilianische Onlineportal Brasil de Fato berichtet, dass in den ersten Monaten dieses Jahres doppelt so viele Bulldozer verkauft worden seien wie im Vergleichszeitraum davor. Seine Reporter haben bei einigen der Anbieter genauer nachgefragt, was man damit machen kann. „Gut fürs Abholzen!“ wurden ihnen die Geräte dann angepriesen, oder auch: „Damit können Sie (im Wald) umdrücken, was Sie wollen!“ weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.