Merkel für ehrgeizigere EU-Klimaschutzziele

Merkel für ehrgeizigere EU-Klimaschutzziele
Screenshot: tagesspiegel.de

Merkel für ehrgeizigere EU-Klimaschutzziele

Tagesspiegel: Kanzlerin Angela Merkel befürwortet eine Anhebung des EU-Klimaschutzziels für das Jahr 2030. Sie begrüße Vorschläge der EU-Kommission, eine Treibhausgas-Minderung von 50 bis 55 Prozent im Vergleich zu 1990 anzustreben, sagte sie am Dienstag beim Petersberger Klimadialog. Dafür brauche es eine angemessene CO2-Bepreisung und ein Maßnahmenpaket mit Investitionen in klimafreundliche Infrastrukturen und zukunftsfähige Technologien. Deshalb sei ein Finanzmarkt nötig, der günstiges Kapital für klimafreundliche Investitionen bereitstelle. Weiter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.