Bergwerk Gorleben wird endgültig stillgelegt

Bergwerk Gorleben wird endgültig stillgelegt
Foto: Pixabay CC0

Bergwerk Gorleben wird endgültig stillgelegt

ntv: Das früher als potenzielles Atommüllendlager betrachtete Bergwerk im niedersächsischen Gorleben wird endgültig geschlossen. Das teilte das Bundesumweltministerium in Berlin mit. Das Ministerium habe entschieden, die Bundesgesellschaft für Endlagerung „mit der Stilllegung des Bergwerks zu beauftragen“, hieß es.

Bereits am 28. September 2020 war der Salzstock Gorleben aus geologischen Gründen aus der Endlagersuche für Atommüll ausgeschieden. Dies ging aus dem Zwischenbericht Teilgebiete der Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE) hervor. Weiterlesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.