Bürgerräte sollen mehr Demokratie garantieren

Bürgerräte sollen mehr Demokratie garantieren
Screenshot: zeit.de

Bürgerräte sollen mehr Demokratie garantieren

zeit.de: Geloste Bürgerräte gelten als neues Wundermittel für schwächelnde Demokratien. Wie funktionieren sie? Und warum fällt die nun startende deutsche Variante eher zahm aus?

Fast 5.000 Deutsche haben Anfang Dezember eine Einladung bekommen. Ob sie sich vorstellen können, bei einem bundesweiten Bürgerrat mitzumachen, wurden sie gefragt.

Ein was bitte, ein Bürgerrat?

Lesen sie auch:


Viele der Angeschriebenen werden nicht gewusst haben, was das ist, und die meisten anderen Deutschen wissen es wohl auch nicht. Aber das könnte sich bald ändern. Denn Bürgerräte sind der neueste Versuch, eingerostete Demokratien wieder ans Laufen zu bringen. Sie entstehen weltweit in immer mehr Ländern und Städten, und überall ist ihre Einführung mit großen, manchmal übergroßen Hoffnungen verbunden. Am 13. Januar startet nun in Deutschland ein bundesweiter Bürgerrat, mit Unterstützung des Bundestages. Höchste Zeit also, die wichtigsten Fragen zu beantworten. weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.