Dem Glück mit einem Bonus auf die Sprünge helfen

Dem Glück mit einem Bonus auf die Sprünge helfen
Foto: Hermann Traub/Pixabay CC/PublicDomain

Dem Glück mit einem Bonus auf die Sprünge helfen

Die Frage, ob Online-Spielcasinos oder das gewohnt Glückspiel am Roulette- oder Kartentisch nachhaltiger oder klimafreundlicher sei, beschäftigt Spieler schon länger. Die Argumente für das Onlinespiel:

  • Nutzer können zuhause ihrem Vergnügen nachgehen. Sie besuchen keine extra beheizten oder beleuchteten Räumlichkeiten, das spart Energie.
  • Slots und Tischspiele werden durch Multifunktionseinheiten (Computer, Smartphone) genutzt, die auch andere Aufgaben erfüllen.
  • Die Server ermöglichen es mehr Nutzern, am Spiel teilzunehmen als eine Spielhalle je aufnehmen könnte.

Und die Casinos werden nicht müde, diese Vorteile offensiv auszunutzen. Neuerdings versprechen sie mit No Deposit Bonus Neukunden ein kostenloses Startguthaben für die Registrierung. Das nennt man den Online Casino Bonus ohne Einzahlung.

Viele Spieler stellen sich die Frage, ob es dabei um ein echtes Versprechen handelt. Schließlich kann man ja mit einem kostenlosen Guthaben oder mit Freidrehungen bei Spielen um Echtgeld reale Gewinne erzielen. Spieler mit ausgeprägter Fantasie fangen sofort an, von einen Jackpot ohne Verlustrisiko zu träumen.

Andere sind eher skeptisch und denken an Scharlatanerie. Diese Art von Menschen versuchen solchen Angeboten aus dem Weg zu gehen und suchen nach „seriösen“ Casinos.

Einstieg in die Gefühlsachterbahn des Spiels

Beim Bonus ohne Einzahlung handelt es sich laut Brancheninsidern um ein ernstgemeintes Angebot, das bei neuen Spielern den Reiz des Spiels wecken soll: Neukunden bekämen dadurch die Gelegenheit, das Glücksspiel um Echtgeld risikofrei zu testen.

Dabei können die Testspieler echte Gewinne erzielen. Der Spieler kann einmal in die Gefühlsachterbahn einsteigen und den Unterhaltungsfaktor des Glücksspiels genießen.

Allerdings muss er oder sie dabei beachten, dass jegliche Boni in einem Online Casino strengen Bonusbedingungen unterliegen. Gewinne aus einem Bonus können auf einen Maximalbetrag begrenzt sein. Zusätzlich muss ein Bonusguthaben mehrfach umgesetzt werden, bevor es sich auszahlen lässt.

Diese No Deposit Bonus-Varianten gibt es

Oft bieten Online Casinos einen No Deposit Bonus als Willkommensgeschenk an. Spieleinrichtungen mit einer breiten Facette von Angeboten pflegen viele verschiedene Boni ohne Einzahlung eigenen Besuchern zur Verfügung zu stellen. Dazu können Freiwetten bei Sportveranstaltungen oder etwa Freilose für Bingo gehören.

In einem gewöhnlichen Online Casino gibt es grundsätzlich zwei Arten von dem Bonus ohne Einzahlung:

Gambling 3361288 1920 EmmaGrau Pixabay CC PublicDomain
Emma Grau/Pixabay CC/PublicDomain
1. Spielguthaben

Das Casino kann einen Kunden mit einem kostenlosen Spielguthaben belohnen. Der Spieler bekommt ohne jegliche Verpflichtungen einen Spielbetrag, der als Bonusguthaben gilt. Dieses Guthaben kann bei Spielen um Echtgeld eingesetzt werden und unter Umständen lediglich auf einige Spiele eingeschränkt sein. Ein Bonusguthaben unterliegt den Bonusbedingungen und kann nicht einfach ausgezahlt werden. Erst nach einer erfolgreichen Umsetzung steht dieses Guthaben zur freien Verfügung.

2. Freispiele

Der Spieler kann mit Freispielen an Spielautomaten belohnt werden. Meistens ist das Automatenspiel bereits vorbestimmt. Die kostenlosen Drehungen können nur zu den gesetzten Bedingungen an einem bestimmten Slot eingesetzt werden. Die Gewinne aus diesen kostenlosen Drehungen gelten als „Boni“ und unterliegen den Bonusbedingungen.

Bonusbedingungen

Ein Bonus gilt als Entgegenkommen des Spieleveranstalters und kann nicht sofort ausbezahlt werden. Jegliche Boni sind als Spieleinsatz bei Casino Spielen um Echtgeld ausgelegt. Bevor ein Bonus als Echtgeld ausbezahlt werden kann, muss dieser mehrfach umgesetzt werden. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen liefert jedes Online Casino explizite Informationen zu Bonusbedingungen. Jedes einzelne Bonusangebot kann über zusätzliche Parameter bezüglich der Verwendung und Regelung des Bonus beinhalten.

Grundsätzlich werden Boni und die daraus resultierenden Gewinne auf einem eigenständigen Konto geführt. Beim Spielen mit Bonus wird das Realguthaben nicht berührt. Bonusguthaben kann durch eine vielfache Umsetzung zu Realguthaben umgesetzt werden. Üblich ist eine Umsetzung etwa des 30-Fachen des ursprünglichen Betrags.

Einige Online Casinos können viel höhere Umsetzungen, bis zum 100-fachen Einsatz, erwarten. Dies bedeutet, dass die durch den Bonus erzielten Gewinne 30- oder 100-mal größer als der ursprüngliche Betrag sind und bei Spielen um Echtgeld eingesetzt werden müssen. Diese Anforderungen sind nur sehr selten erfüllbar.

Nachdem die Umsetzung erfolgreich abgeschlossen worden ist, bekommt der Spieler entweder den ursprünglichen Bonusbetrag oder das verbleibende Bonusguthaben auf das Realkonto gutgeschrieben. Das Bonusguthaben kann zu diesem Augenblick nur wenige Cents oder mehrere Tausend Euro betragen. Jedoch sind Gewinne, die aus einem Bonus resultieren, nahezu immer auf ein Maximum begrenzt.

Egal ob im Kasino oder am Computer: Glückspiel bleib ein Risiko, auch wenn Online-Casinos im Vergleich Spielotheken vor Ort nachhaltiger sind. Möchte ein spieler also unbedingt den Kick beim Glücksspiele suchen, ist es empfehlenswert, dies online zu tun, wenn man Wert auf Nachhaltigkeit legt.

Michael Stallings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.